Wie löscht man seinen Spotify Account?

 

Vor einiger Zeit habe ich mir einen Account bei Spotify zugelegt und dann irgendwann gemerkt, dass ich den eigentlich überhaupt nicht wirklich genutzt habe. Kein Wunder, denn meistens höre ich gar nicht so viel Musik oder im Auto halt Radio. Also wollte ich meinen Account löschen, aber das war gar nicht so einfach. Denn man muss sich da schon durch einen Dschungel kämpfen, wenn man die eigenen Account löschen möchte. Ich zumindest musste das. Aber dafür weiß ich jetzt auch, wie man es macht und kann meine Erfahrung hier schildern. Es gibt keinen "Account-löschen-Button" Um es vorweg zu nehmen. Bei Spotify kann man nicht einfach irgendwo auf "Account löschen" klicken, es noch mal bestätigen und hat danach einfach keinen Account mehr. Das bemängele ich übrigens auch, da so die Löschung natürlich viel leichter wäre. Aber man muss bei Spotify einfach mal anders vorgehen. Zuerst einmal muss man auf die Seite von Spotify gehen.

 

Klar, wie sollte es auch anders gehen. Einloggen musste ich mich natürlich auch noch, was ja auch nur logisch ist. Schließlich kann man nirgendwo im Internet einen Account löschen, wenn man nicht eingeloggt ist. Dann musste ich das Kontaktformular aufrufen. Damit es für mich und alle anderen Nutzer noch etwas komplizierter gemacht wird, den eigenen Account zu löschen, gibt es im Kontaktformular auch keinen direkten Link zur Löschung des Account. Ich kann nur sagen, es wurde mir noch viel umständlicher gemacht. Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? So musste ich im Kontaktformular erst einmal auf den Unterpunkt "Konto" gehen. Dort fand ich dann den Schritt "Ich möchte mein Spotify Konto endgültig schließen". Gut dachte ich, endlich nach vielem herumklicken auf Spotify habe ich es endlich geschafft. Aber das war ein Fehler.

 

Denn als ich auf diesen Punkt klickte, wurde mir angezeigt, dass es für dieses Problem noch keine Lösung gäbe. Also ging die ganze Prozedur weiter. "Ich brauche immer noch Hilfe" war der nächste Schritt, den ich nutzen musste. Dann kam endlich ein Textfeld, in dem ich mein Anliegen schildern konnte. Ich schrieb dort also, dass ich meinen Account endgültig löschen möchte und dass ich mir dabei auch sehr sicher sei, dass ich einfach keinen Account mehr dort haben möchte. Danach ging es aber recht schnell. Denn die Nachricht musste ich nur abschicken und nach ein paar Tagen war mein Account dann schon gelöscht. Der Weg dorthin könnte jedoch etwas nutzerfreundlicher sein, denn ich empfand es wirklich sehr umständlich. Und ehrlich gesagt, ich saß auch bestimmt eine Stunde davor, bis ich den richtigen Weg gefunden hatte.

Hier können Sie Spotify Produkte bequem kaufen
Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten