Wie häufig muss man Plantur 21 benutzen?

 

Bei der Diagnoze Haarausfall heißt es sehr oft, Stress oder erbliche Veranlagungen seien Schuld daran, doch die Ursachen sind weitaus facettenreicher. Denn neben den bereits genannten Ursachen, können auch diverse Diäten und einseitige Ernährung ein Auslöser sein. Viele Sportler, die ein intensives Training über Monate hinweg ausüben erleiden sehr oft Haarausfall. Da sich der Körper über die täglichen Strapazen damit zur Wehr setzt. Denn alle Faktoren beeinträchtigen die Versorgung der Haarwurzeln mit Energie, was zur Folge hat, dass sich dadurch das Haarwachstum verringert. Um den Haarausfall zu stoppen hat die Dr. Wolff Forschung das Shampoo Plantur21 entworfen. Dank seines Nutri-Coffein-Complexes , dem Coffein, der Vitamine Niacin und Biotin, welche für die Energie zuständig sind, sowie dem Mineralstoff Calcium und Magnesium, wirkt dieses Shampoo wahre Wunder. Denn Plantur 21 versorgt Ihre Haarwurzel mit allen notwendigen Reserven, welche ihr Haar kräftigen und gesund wachsen lassen. Wie häufig muss man Plantur 21 benutzen?

 

Um Haarausfall vorzubeugen sollten Sie Plantur 21 regelmäßig und dauerhaft anwenden, damit Sie erfolgreich Haarausfall bekämpfen können und das Haarwachstum fördern. Dies ist notwendig, da unsere Haarwurzel immer wieder, jeden Tag aufs Neue, den unterschiedlichsten Belastungen ausgesetzt ist, welche ihm die Energie rauben. Dazu gehört zum einen die tägliche Haarwäsche, das kräftige trocken rubbeln hibterher, das Föhnen, Glätten oder zwirbeln der Haare. Auch Haarspray, Haarschaum, Haargel und Co. strapazieren die Haarwurzel extrem. Wie ist das Plantur21 Shampoo anzuwenden? Am besten ist es, wenn Sie täglich Ihr Haar mit Plantur 21 Nutri-Coffein waschen. Da Ihre Haarwurzel täglich hohen Belastungen ausgesetzt ist braucht sie regelmäßige Pflege. Um die Wirkung vom Elexier voll zu entfalten, sollten Sie das Shampoo in ihre Kopfhaut sanft einmasieren und anschließend 2 Minuten einwirken lassen. Nur so ist es möglich, dass das Coffein in die Haarwurzel eindringt.

 

Natürlich dürfen Sie nach der Behandlung mit Plantur 21 Stylingprodukte verwenden, sprich Haarspray/-lack, - schaum oder Gel sind nach wie vor erlaubt. Dies gilt auch für föhnen, wickeln oder glätten. Denn owohl Plantur 21 eine heilende Wirkung hat, und als Therapie verstanden werden kann, dürfen Sie dennoch wie immer mit ihrem Haar verfahren. Fazit Auch wenn Sie Plantur 21 regelmäßig und ausdauernd verwenden sollten, um ihr Haar zu kräftigen und den Haarausfall zu stoppen, ist dieses Elixier eine angenehme Art um sich jünger und gesünder zu fühlen. Einfach täglich einen walnussgroßen Tropfen vom Shampoo gleichmäßig im bereits nassen Haar großzügig verteilen und mit sanften Bewegungen in ihre Kopfhaut einmassieren. Erst nach 2 Minuten Einwirkzeit mit klarem Wasser ausspülen.

Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
67% Ja-Stimmen
2
Nein
33% Nein-Stimmen
1
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten