Welche Art von Musik gibt es bei Tidal?

 

Seit dem Launch im Frühjahr 2015 zieht Tidal immer mehr Musiker und Songschreiber an, da sie bei Tidal größere Royaltys erwarten können. Viele große Künstler des Musikgeschäfts kehren Spotify, Apple Music und anderen Musikplattformen wie zum Beispiel Pandora den Rücken und bringen ihre Werke jetzt bei Tidal unter. Es ist doch ganz klar, dass nun auch die Songs des Musikmoguls Jay-Z, der einer der ersten Künstler war, der bei dieser Plattform Eigentümer wurde, bei dem Musik-Streaming-Dienst, der auch Videos im Angebot hat, verfügbar sind. Dadurch, dass Tidal den Künstlern mehr Spielraum als seine Konkurrenz bei der Gewinnbeteiligung lässt, werden immer mehr Musiker weitere Eigentümer an diesem Unternehmen. Die Musiker stammen aus ganz verschiedenen Musikrichtungen. Dabei reicht das Spektrum von Rapmusik bis zur elektronischen Musik.

 

Neben vielen anderen Künstlern sind unter anderem die Ehefrau von Jay-Z, die musikalische Ausnahmeerscheinung Beyonce, die weltweit bekannt ist sowie die überaus erfolgreiche Taylor Swift, die sich von der Countrysängerin und Songwriterin zum Superstar gemausert hat, vertreten. Ebenso unterstützt der Megaster Madonna Tidal. Sie blickt inzwischen auf eine langjährige Karriere zurück, die schon Jahrzehnte andauert. Auch bekannte Werke von Prince sind jetzt auf Tidal verfügbar. Darüber hinaus findet man auch Lieder der britischen Band Coldplay oder von den Popsängerinnen Katy Perry und Rihanna auf Tidal. Vetreten sind auch Usher und Alicia Keys. Bei Tidal geben sich die Stars die Klinke in die Hand. Da ist es kein Wunder, dass auch Rapstars, wie zum Beispiel Nicki Minaj, Lil Wayne sowie der Produzent und Rapper Kanye West dort mitmischen.

 

Zudem sind Kompositionen von bekannten DJs, wie beispielsweise Deadmau5 und Calvin Harris, die ganz oben in den Charts platziert sind, bei Tidal zu hören. Die Musikplattform setzt nicht nur auf bekannte Stars, sondern investiert auch in neue, eher unbekannte Musiker, die schon bald bei Tidal zu hören und sehen sein werden, da der Streaming-Dienst nicht nur akkustischen Genuss bietet, sondern auch Unmengen an Musikvideos. Insgesamt ist bei Tidal so ziemlich alles vertreten, was im Musikgeschäft Rang und Namen hat. Dabei reicht die Spannweite von Pop, über Rap bis hin zu Elektro. Die Musikplattform befindet sich weiterhin im Wachstum, sodass sich noch mehr bekannte Künstler Tidal anschließen werden.

Hier können Sie Tidal Produkte bequem kaufen
Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten