Was ist die AXA Mobilitätsgarantie?

 

Man hat einen wichtigen Termin und der Wagen springt nicht an. In vielen Fällen ist das nicht nur sehr ärgerlich, sondern wenn es sich um einen geschäftlichen Termin gehandelt hat, kann das auch finanzielle Probleme mit sich führen. Glücklich kann sich der schätzen, der mit einer AXA Mobilitätsgarantie vorgesorgt hat. Jedes Jahr bleiben viele Fahrzeuge stehen Alleine 2014 musst der Pannendienst ungefähr 4 Millionen mal ausrücken, um in ähnlichen Fällen zu helfen. Diese Leistung ist in den meisten Fällen im Schutzbrief enthalten. Was passiert aber, wenn der ADAC Pannendienst das Fahrzeug nicht wieder startklar bekommt und man tagelang darauf verzichten muss? Eine Mobilitätsgarantie kann in Form eines Ersatzwagens in diesen Fällen helfen, mobil zu bleiben. Mobilitätsgarantie, Schutzbrief und Herstellergarantie Nicht alle Konzepte unterstützten den Autofahrer im Schadensfall.

 

Die Leistungen dieser Garantien sind sehr unterschiedlich. Ein Automobilhersteller bietet häufig eine Mobilitätsgarantie an, in denen die Leistungen des Schutzbriefes mit enthalten sein können. Einen Schutzbrief mit vielen Leistungen können bei Versicherungen wie zum Beispiel AXA und Automobilclubs beantragt werden. Die drei Leistungen unterscheiden sich neben dem Leistungsumfang aber auch im Preis. Während eine Herstellergarantie häufig als Neuwagengarantie bezeichnet wird und eine gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung bei einem neuen Wagen beinhaltet, werden Mobilittsgarantien von den meisten Herstellern kostenlos angeboten. Diese Garantien laufen häufig für einen Zeitraum von bis zu drei Jahren und können danach kostenpflichtig verlängert werden.

 

Eine Mobilitätsgarantie wird von Autohäusern oder Autoherstellern vermittelt und helfen nur bei einem technischen Defekt. Bei einem Unfall bringen sie meistens keine Leistung, womit sie nicht unter die Rubrik Schutzbrief fallen. AXA bietet ihren Kunden ein Rundherum-Paket Bei einer AXA Mobilitätsgarantie wird immer ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung gestellt. Diese Leistung ist auf wenige Tage begrenzt. Für die Leistungserbringung ist bei den meisten Autohäusern und Herstellern Voraussetzung, das das eigene Fahrzeug in einer Vertragswerkstatt lückenlos gewartet wurde. Die Panne muss ebenfalls in einer an den Hersteller gebundenen Werkstatt repariert werden. Fragen rund um die AXA Mobilitätsgarantie können direkt bei der AXA erfragt werden. Die AXA bietet für diesen Service umfangreiche Beratungen durch. In vielen Fällen rät die AXA zu einer Kombination aus Mobilitätsgarantie und Schutzbrief

Hier können Sie Axa Produkte bequem kaufen
Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten