Was bietet der Top-Schutz von HanseMerkur?

 

Ich kontrolliere jedes Jahr aktuelle Versicherungen im Internet und vergleiche Tarife. Die Hanse Merkur Versicherung bietet querbeet alle Versicherungen die der ein oder andere für seine Absicherung brauchen könnte. Man kann bei dieser Gesellschaft seine Versicherungen individuell kombinieren und auf sich anpassen. Bei der Kfz-Versicherung gibt es zwei Tarife - den Kompaktschutz und den Topschutz. Da ich maximalen Schutz möchte, habe ich den Topschutz gewählt und habe ein Angebot über diesen erhalten. Zu dem normalen Paket kann man vieles dazu buchen. Das wichtigste für mich war der Fahrer-Schutz gilt allerdings nur für PKWs. Das bedeutet, dass ich als Fahrer des versicherten Fahrzeugs geschützt bin, wenn ich in einen Unfall verwickelt werde oder dadurch Verletzungen erleide.

 

Der unfallbedingte Personenschaden ist mit bis zu einer Höhe von max. 12 Mio. EUR je Schadenfall abgesichert. Ein Blechschaden kann man reparieren - ein Menschenleben nicht. Für eventuelle Unfallfolgen gesundheitlicher Natur würden immense Kosten für Behandlungen berechnet werden, was ich privat niemals finanziell stemmen könnte. Bei jedem Schaden den ich verursache, steige ich natürlich in der Schadensklasse nach oben und die Freiheitsrabatte schwinden. Hanse-Merkur bietet Rabattschutz an, was ich ganz praktisch finde. Pro Jahr kann ich, egal ob Vollkasko oder Teilkasko habe, einen Schaden regulieren lassen ohne dass ich in den Prozenten hochgestuft werde. Dies gilt allerdings auch nur für PKWs und nicht für andere Zwei- und Vierräder. Zusätzlich kann ich den Schutzbrief dazu wählen.

 

Beinhaltet jegliche Hilfe, die ich bei einem Unfall, einer Panne oder sogar wenn mir mein Fahrzeug gestohlen wird, benötige, wie beispielweise Abschleppservice. Somit kann man sich die Mitgliedschaft in einem Automobil-Club sparen. Auch eine praktische Sache. Ebenfalls bietet die Hanse-Merkur bei ihrem Top-Schutz eine Ausland-Schadenschutzversicherung an. Wenn ich im Urlaub mit meinem Fahrzeug unverschuldet in einen Unfall gerate und der ausländische Unfallgegner ist zu gering gesetzlich versichert oder hat sogar gar keine Versicherung, übernimmt meine eigene Versicherung den Schaden an meinem Auto. Top-Schutz soll für mich Topschutz bedeuten und das schafft die Versicherung mit dem letzten Punkt in ihrer Kombi-Liste, nämlich den GAP-Schutz.

 

Kann man für PKW und Wohnmobil dazu buchen. Die GAP-Deckung schützt mich vor den finanziellen Folgen bei Totalschaden, der Zerstörung oder des Verlusts meines Fahrzeugs. Bei Leasing-Fahrzeugen gibt es da eine Besonderheit. Da haftet die Hanse-Merkur nur wenn noch eine Differenz wenn die Kasko-Versicherung nicht den Gegenwert des noch zu leistenden Leasings übernommen hat. Auch eine feine Sache, da die meisten Vielfahrer auf den Straßen Leasingkunden sind.

Hier können Sie HanseMerkur Produkte bequem kaufen
Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten