Was bedeutet Schadenfreiheitsklasse bei DA Direkt?

 

Eine gute und zuverlässige Versicherung zu finden ist heutzutage nicht mehr schwierig. Ich bin immer so, dass ich auch in Sachen Versicherung eher zu meinem Vertreter um die Ecke gehe und dann dort auch meine neue Versicherung abschließe. Nun bin ich aber auch auf das Sparen bedacht und so braucht Ihr euch nicht zu wundern, dass ich jährlich meine Versicherung gekündigt habe. Denn nur so konnte ich auch die Vorteile genießen, die andere Neukunden haben. Meine Versicherung ist in den letzten Jahren aber leider immer teurer geworden und dabei spielte das Geld für mich immer eine große Rolle. Im Internet habe ich mich informiert über günstige aber dennoch gute Versicherungen. Ich hasse es förmlich, wenn die Versicherung zwar günstig ist, aber dafür einen sehr schlechten Service für den Kunden bietet. Daher kann ich euch nur sagen, dass Ihr aufpassen müsst.

 

Denn ich habe gelesen, dass es einige Versicherer mit dem Service nicht so genau nehmen und dann natürlich auch immer schlecht bewertet werden. Ich habe meine Versicherung pünktlich gekündigt und dabei gehofft, dass ich auch einiges sparen kann. Nun wollte ich mich auf die Suche nach der neuen Versicherung machen, um endlich Geld zu sparen. Zunächst musste ich aber die nötigen Felder ausfüllen. Ich suchte nun. Was die alles wissen wollen, wenn man eine neue Versicherung sucht, ist schon komisch, aber das scheint in Ordnung zu sein. So musste ich meinen Fahrzeugtyp eingeben und noch vieles mehr. Auch eine Schadenfreiheitsklasse musste ich beziffern. Dabei spielte es eine Rolle, ob ich schon einmal einen Unfall verursacht habe, oder nicht. Denn dadurch würde sich der Beitrag entscheidend verändern und die Versicherung könnte auch teurer werden.

 

Aber das war bei mir nicht der Fall. Ich habe eine gute Schadenfreiheitsklasse von 14. Woher Sie diese Angabe bekommen? Sie können Sie dem Versicherungsschreiben entnehmen, das Sie jährlich bezüglich einer Anpassung bekommen. Es ist aber auch möglich, das ganze berechnen zu lassen. Aber in der Regel weiß das auch jeder. Dann gibt es noch die Schadensfreiheitsklasse, die besonders die Menschen betrifft, die an einem Vollkasko Schutz interessiert sind. Auch hier spielt es eine Rolle, ob schon einmal eine Vollkasko Versicherung bestanden hat und ob es während des Versicherungszeitraumes einen Unfall gab. Dabei sollte jeder so ehrlich wie nur möglich sein. Nun bei mir hat sich jedenfalls gezeigt, dass die DA Direkt im Moment die günstigste Versicherung ist und das ich damit auch am besten liege. Daher habe ich mich auch dafür entschieden.

Hier können Sie DA Direkt Produkte bequem kaufen
Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten