Kann man Plantur 39 auch bei blondierten Haaren verwenden?

 

Ich habe blonde Haare, leider nicht von Natur aus, sondern durch Färben. Nun hatte ich massiven Haarausfall. Zuerst dachte ich, dass es vom Färben kommt, stellte aber schnell fest, dass es wohl hormonell bedingt ist. Da kann ja Plantur 39 sehr gut helfen. Jedoch stellt ich mir die Frage :Kann man Plantur 39 auch bei blondierten Haaren verwenden? Die Frage nach rein blondierten Haaren sollte man etwas weiter fassen. Blondierungen werden ja mit Wasserstoff vorgenommen, ein Inhaltsstoff, welcher man zudem in allen Haarfärbungen verwendet. Dieser entzieht dem Haar zunächst die Farbe bevor man die neuen Pigmente einführt. Kann man Plantur 39 auch bei blondierten Haaren oder getönten Haaren verwenden? Wäre also in meinem Fall die richtige Frage. Als ich mir die Produktpalette angesehen habe, habe ich schnell festgestellt, dass es eine extra Serie für Haare, welche coloriert sind, gibt.

 

Wer also behandelte Haare hat, der sollte zunächst einmal zu diesen Haarmitteln greifen und sich auch auf diese Pflegeserie konzentrieren. So kann man sicher sein, dass man auch nicht den gefärbten Haaren schadet. Meine Angst war aber, dass ich meine blonden Haare, welche die perfekten Haarton haben, irgendwie aus Versehen umfärbe oder ähnliches. Da dieses Shampoo ja eine Wirkung hat, könnte ja dies eine Nebenwirkung sein. Daraufhin recherchierte ich im Netz ( siehe unten ). Insgesamt ergab meine Suche, dass es nicht zu Problemen kommt, wenn man eine Blondierung verwendet. Man sollte sich aber klar darüber sein, dass diese Blondierung nicht gut für die Haare sind und somit auch dem Haar in seiner Struktur schaden. Wer sich also Blondiert, bei dem ist sicher, dass die Haare abbrechen können oder das die Kopfhaut gereizt ist. Es ist ratsam nach dem Blondieren ein paar Tage mit dem Verwenden von Plantur zu warten, um die Kopfhaut vor der Reizung zu bewahren.

 

Diese ist empfindlich und braucht nach dem Blondieren Pflege und Ruhe. Wer sich unsicher ist, der sollte sich auf jeden Fall versichern welche Blondierung verwendet wird und beim Friseur noch einmal kritisch nachfragen. Es kann zwar eigentlich, nach ausführlicher Recherche, nicht sein, dass sich die Haarfarbe verändert, wenn man Plantur verwendet, aber sicher ist sicher. Schließlich hat man für das schöne Blond ja viel Zeit und Geld investiert und möchte dieses nicht auch noch einbüßen.

Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten