Kann man Google Play Music auch kostenlos benutzen?

 

Musik hören ist für mich eine Unterhaltungsart die mich eigentlich fast überall umgibt. So habe ich im Internet recherchiert und mein besonderes Interesse galt dem Dienst von Google Play. Google Play Musik hat jetzt dafür gesorgt, dass ich auch kostenlos meine Musik hören kann, aber leider mit einigen Werbeunterbrechungen. Es gibt noch eine kleine Einschränkung, denn ich kann nicht einen einzelnen Song allein hören oder suchen, sonder muss immer das Album und das Genre suchen. Diese kleinen Hürden kann man aber ertragen, wenn man überlegt, dass dieser Dienst eben nichts kostet. Zudem hat dieser Dienst den Vorteil, dass ich auch diese Musik auch streamen kann und so habe ich für mich die Alternative zu anderen Diensten entdeckt. Ich habe einen Artikel bei eine namhaften Computerzeitung gelesen und das hat mich erst auf den Plan gerufen. Die Frage ob man Google Play Music auch kosten benutzen kann hat mich derart interessiert, dass ich ausgiebig im Netz recherchiert habe und es geht.

 

Wie gesagt es geht eben mit der Einschränkung nicht auf den einzelnen Spot zu greifen zu können, sondern dieser über Werbung finanzierte Dienst funktioniert nur unter diesen Einschränkungen. Was macht dies überhaupt und was will man wirklich? Zunächst suchte ich nach einer Abkopplung von den üblichen bezahlten Diensten und ich bin eben nicht so anspruchsvoll, dass ich dann darauf achte ob es einmal eine kleine Unterbrechung durch Werbung gibt. Hauptsache ich kann mir Musik in viele Facetten herunter laden und diese über mein Smartphone überall hören. Dazu habe ich mir erst einmal das Grundwissen verschafft und es dann probiert. Ohne Gegenleistung keine Musik und hier in diesem Fall heißt die Gegenleistung die Werbung auch hören zu dürfen. Aber ich bin ehrlich Werbung macht mir nichts und die ist schließlich auch unterhaltend, anschließend kann ich mir aber dann ohne Bezahlung meine Musik anhören.

 

Mit ein bisschen Üben habe ich es geschafft mit wirklich ein eigenes Album zu erstellen und das ohne teure Web Dienste. Zunächst hat Google diesen Dienst nur in den USA angeboten und wer ein bisschen im Netz sucht, der findet auch die Anleitung, wie man diese Hürde in Deutschland nehmen kann. So geht es bei mir auch hier in Deutschland; ich habe mir ein VPN Tool herunter geladen, beispielsweise ZenMate und dann habe ich als aktuellen Standort die USA eingetragen. Danach konnte ich schon alle Radiosendungen bei Google Play Music hören, die APK Datei habe ich mir vorher bei Google Play Music herunter geladen, denn die braucht man auch. Mittlerweile müsste es aber auch einfacher gehen, denn mittlerweile hat Google diese Möglichkeiten auch für Deutschland frei geschaltet. Somit ist die Frage klar mit ja zu beantworten, man kann kostenlos Google Play Music auch hier in Deutschland nutzen.

Hier können Sie Google Play Produkte bequem kaufen
Werde Mitglied

Warum solltest du das tun?

Als Mitglied in unserer großen hilfreiche-erfahrungen.de Familie hast du die Möglichkeit die Besucher unserer Website zu informieren und ihnen zu helfen. Das machst du indem du deine Erfahrungen und dein Wissen zu verscheidensten Themen teilst, deine Meinung kundtust und diverse Produkte und Artikel bewertest.

Hat Dir unser Ratgeber geholfen?

Dieser Ratgeber war Hilfreich
Dieser Ratgeber war nicht Hilfreich
Ja
0% Ja-Stimmen
0
Nein
100% Nein-Stimmen
0
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten