Vistaprint Erfahrungen

Was ist eigentlich Vistaprint?

Neue Vistaprint-Erfahrungen sammeln

Kleidung, Einladungen oder Visitenkarten – jede Oberfläche eignet sich, um auf ihr das gewünschte Motiv oder den ausgesuchten Text zu drucken. Vistaprint ist eines der Unternehmen, die diese Aufgabe verlässlich umsetzen. Kundenberichten zufolge sind Vistaprint-Erfahrungen mit viel Kreativität und Spaß verbunden.

Zentrale Aspekte von Vistaprint

Viele Jahre sammelte das Unternehmen das notwendige Know-how, um sich als Marktführer im Geschäftszweig der Akzidenzen zu etablieren. Firmen, Kleinunternehmen und Privatpersonen profitieren täglich von den Vistaprint-Erfahrungen.

Der Betrieb bietet für Firmen werbende Produkte in verschiedenen Größen an, angefangen von Flyern bis hin zu Plakaten. Für einen speziellen privaten Anlass besteht ebenfalls die Option, Kalender oder Tassen mit eigenen Fotos oder einen Pullover mit einem ausgefallenen Logo zu bedrucken. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Der Service hält ebenso, was er verspricht. Es existiert eine eigene Hotline für Fragen und eine gut organisierte Website. Die Bestellung online verläuft leicht. Als Fazit lässt sich Vistaprint als Musterbeispiel für einen stetig wachsenden Betrieb hernehmen, der dem Kunden eine breite Basis an Möglichkeiten bietet.

Weitere Informationen zu Vistaprint
Erfahrungen mit Vistaprint
Angebote
Qualität
Support
Lieferzeit
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu Vistaprint
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (0%)
 
4 Sterne
  (20%)
 
5 Sterne
  (80%)
 
 
4,80 von 5 Sternen
von insgesamt5 Bewertungen
 
Bewertung zu Vistaprint abgeben
Bewertung zu Vistaprint abgeben

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu Vistaprint

Vistaprint als Vorzeigeprodukt

Die Geschichte des Unternehmens

Robert Keane gründete die Firma Vistaprint in Paris im Jahr 1995. Die Ursprungsidee war es, den Bedürfnissen von Klein- und Großunternehmern nach Werbe-Materialien, Briefpapier und Visitenkarten in Einklang zu bringen.

Im Jahr 2000 beschäftigte der Betrieb international 63 Arbeiter. 300.000 registrierte Benutzer verzeichnete das Unternehmen in 2001. In diesem Jahr verbuchte das Unternehmen einen Umsatz von 26,5 Millionen US-Dollar. Über die Jahre wuchs die Druckerei stetig. Im Jahr 2012/13 erreichte die Firma mit 4.100 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 1.167 Millionen US-Dollar. Im Jahr 2014 änderte der Betrieb seinen Namen in "Cimpress N.V.". Die Marke blieb weiterhin bestehen.

Im Jahr 2011 übernahm der Vistaprint für 60 Millionen US-Dollar den niederländischen Fotobuchhersteller "Albumprint". 2012 folgte das Facebook orientierte "Webs" für 117,5 Millionen US-Dollar.

Die Struktur des Unternehmens

Vistaprint verteilte seine Geschäftsbereiche mit zwei Geschäftsstellen auf zwei Kontinente: Nordamerika, Lexington (Massachusetts) und in Europa, Barcelona (Spanien). Das Unternehmen besitzt drei Druckereien in Melbourne, Venlo und Windsor (Ontario). Zusammen haben sie eine Gesamtfläche von circa 74.000 km2 und eine Anzahl von 4.100 Bediensteten. Nach eigenen Angaben von Vistaprint bearbeiten sie ungefähr 44.000 Aufträge am Tag.

Vistaprint-Erfahrungen im Angebot

Der Betrieb bietet eine große Palette von Produkten an. Wie der Name verrät, offeriert das Unternehmen als eines ihrer Hauptprodukte Visitenkarten. Der Käufer wählt zwischen verschiedenen Materialien und Druck-Variationen. Wer Vistaprint-Erfahrungen sammelte, weiß, dass auf die angegebene Qualität Verlass ist. Bezüglich der Materialien entscheidet sich der Kunde für Standard, Deluxe und Druckveredelung. Des Weiteren ermöglicht das Unternehmen eine Bestellung des Käufers von Visitenkarten mit dickerem Papier, mit Prägedruck oder Spotlack. Die Preise sind, je nach Auswahl, in der Höhe gestaffelt.

Marketing-Materialien

Eine zusätzliche Kategorie, die das Unternehmen anbietet, sind Marketing-Produkte. Hier erstellt der Kunde seine eigenen Werbe-Materialien. Seine Vistaprint-Erfahrungen verschärfen sich weiter. Zuerst wählt der Kunde das Design aus, gleich, ob es sich um Präsentations-Mappen, Gutscheine oder Flyer handelt. Er sucht sich in der Vorlagen-Galerie auf Vistaprints Onlineshop das Design mithilfe von Schlüsselwörtern oder Filtern aus, alternativ nach Stil oder Sparte. Einzigartig macht das Produkt das Logo des Kunden-Unternehmens.

Im Anschluss daran personalisiert er sein Werk durch Hinzufügen von Fotos sowie Informationen. Passt er das Layout, die Farbe und die Schriftart dem Stil seines Unternehmens an, ist dies ein weiterer Schritt zum Erfolg. Den letzten Schliff verleiht der Kunde seinem Produkt durch die Auswahl der Papiersorte und durch den Auftrag an Vistaprint, das Geschaffene mit einer besonderen Oberfläche zu veredeln. Dabei achtet er abermals auf ein einheitliches Design. Nach Abschluss der Arbeiten bestellt der Kunde seine gewünschte eigenhändig gestaltete Ware. Hat er es eilig, bietet Vistaprint einen Express-Versand an. So lassen sich leicht ansehnliche Werbe-Materialien für jeden Anlass erstellen.

Auffallen ist in der heutigen Zeit für Firmen oder Organisationen wichtig. Je größer, desto besser lautet die Devise. Deshalb gibt es bei Vistaprint die Option, Werbeprodukte in erheblichem Stil zu produzieren. Hier ist die Rede von Werbebannern, Postern oder Auto-Aufklebern. Um beispielsweise den passenden Banner zu erhalten, besteht die Möglichkeit, Größe, Material und Design zu bestimmen. Eigene Wünsche des Kunden fließen in der Gestaltung des Produktes ein.

Foto- und Bekleidungsprodukte

Unter der Kategorie "Fotoprodukte" findet jeder, was er sucht. Auch bewanderte Kunden machen stets neue Erfahrungen mit Vistaprint. Vom Familienkalender bis zu individuellen Tassen ist das Aufdrucken persönlicher Motive möglich. Dazu gibt es auf der Internetseite interessante Tipps, welche die eigene Fantasie anregen und dabei noch fotografisch wertvoll zugleich sind.

Wer wünschte sich nicht einen Pullover oder ein T-Shirt mit seinem persönlichen Motiv. Das ist ebenfalls auf Vistaprint machbar. Für Firmen ist dies eine vielversprechende Option, für ihr Unternehmen zu werben. Hier ist es möglich, Poloshirts oder Kappen mit dem Firmenlogo zu bedrucken.

Online-Einkauf

Zuerst erfolgt die Anmeldung. Im Anschluss an die Eingabe der E-Mail Adresse und einem selbst gewähltem Passwort beginnt der Einkauf. Nach der Auswahl des gewünschten Produktes und dem Verschieben desselben in den Warenkorb, ist die meiste Arbeit erledigt. Nun folgt der Kauf der vorgesehenen Ware. Der Kunde wählt aus den gängigsten Zahlungsarten wie VisaCard, MasterCard®, PayPal oder Vorkasse. Ist der Kaufvorgang abgeschlossen, erfolgt die Lieferung des Produkts an die angegebene Adresse innerhalb weniger Tage.

Die Funktion des Kundenservice

Die Rubrik FAQ beantwortet meist gestellte Fragen. Dort besteht für Kunden die Möglichkeit, Unklarheiten, die generelle Probleme betreffen, zu suchen und anzuklicken. Ist ein gewünschtes Thema schwer zu finden, tippt der potenzielle Kunde sein Anliegen in ein Suchfeld ein. Dort besteht die Möglichkeit der Eingabe einer Kategorie, eines Begriffs oder einer kompletten Frage. Anschließend erfolgt eine Weiterleitung des Anwenders auf die Ergebnis-Seite.

Tritt ein Problem auf, das weder mit den angebotenen Diensten noch mit den bisher erlangten Vistaprint-Erfahrungen zu lösen ist, findet der Interessent auf der Website eine Informationszeile. Dort existiert ein Verweis auf die Kunden-Hotline mit angegebener Telefonnummer und den Zeiten der Erreichbarkeit. Alternativ kontaktiert der Käufer das Unternehmen per E-Mail oder er nimmt das Angebot von Live-Chats mit den Mitarbeitern Vistaprints in Anspruch. So gewährleistet Vistaprint, dass die Erfahrungen seiner Kunden stets positiv ausfallen.

Hast du Fragen zu Vistaprint?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

Vistaprint Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten