MyParfum Erfahrungen

Was ist eigentlich MyParfum?

Ein eigenes, individuelles Parfum zu kreieren, stellt Erfahrungen von MyParfum zufolge ein besonderes Erlebnis für die Kunden des 2008 gegründeten Unternehmens dar, das in die Welt der Düfte entführt.

Über MyParfum

Im Onlineshop von MyParfum haben Privatpersonen die Möglichkeit, ihren ganz eigenen Duft entstehen zu lassen, den sie sich mithilfe eines Parfum-Designers online zusammenstellen, während Geschäftskunden die individualisierten Parfums als Werbegeschenke oder ganze Produktlinien für ihr eigenes Sortiment herstellen lassen. Von der Zusammensetzung des Duftes bis hin zum Design des Flakons ist alles der Kreativität des Kunden überlassen. Alternativ sind auch vorgefertigte Rezepte oder eine individuelle Beratung möglich.

Weitere Informationen zu MyParfum
Erfahrungen mit MyParfum
Qualität
Angebote
Support
Lieferzeit
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu MyParfum
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (0%)
 
4 Sterne
  (0%)
 
5 Sterne
  (0%)
 
 
0,00 von 5 Sternen
von insgesamt0 Bewertungen
 
Bewertung zu MyParfum abgeben
Bewertung zu MyParfum abgeben
Hier können Sie MyParfum Produkte bequem kaufen

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu MyParfum

Entstehung des Unternehmens

Im Jahr 2008 gründeten Yannis und Matti Niebelschütz gemeinsam mit Patrick-André Wilhelm in Berlin das Unternehmen MyParfum und starteten eine von Höhen und Tiefen getragene Karriere. Das Start-up wuchs schnell. Vor allem im Jahr 2012 waren ein rasantes Wachstum sowie ein Anstieg auf 60 Mitarbeiter zu verzeichnen. Mit SevenVentures war ein Investor der Münchner Pro7Sat.1 Group mit an Bord.

Im März 2013 wurde das Unternehmen jedoch insolvent und schrumpfte die Zahl seiner Mitarbeiter auf 25. Grund dafür waren Liquiditäts-Probleme, die Angaben der Gründer zufolge aus dem saisonalen Charakter des Parfum-Geschäfts resultierten. Im Juni 2013 kauften die Gründer sich ihre Firma zurück und brachten sie mithilfe verschiedener Investoren und einer Crowdfunding-Kampagne wieder auf Kurs.

Nach diesen Erfahrungen ist MyParfum inzwischen ein etabliertes Unternehmen, das seine Produkte weltweit versendet. Unter dem Namen UNIQUE launchte MyParfum im Juni 2015 die weltweit erste Marke für individuelles, personalisiertes Parfum.

Wie funktioniert MyParfum?

Kunden stehen im Onlineshop von MyParfum Erfahrungen zufolge verschiedene beliebte Möglichkeiten, ihr individuelles Parfum zu kreieren oder kreieren zu lassen, offen. Als persönliches Lieblings-Parfum, das genau zum Kunden passt, oder als Geschenk zu einem besonderen Anlass bestellen Privatpersonen das Parfum mit Vorliebe.

Geschäftskunden haben die Möglichkeit, ihre eigene Parfumlinie als Werbegeschenk, Give-away, Corporate Scent oder eigenes Produkt in verschieden großer Auflage herstellen zu lassen. Dabei erhalten sie einen Full Service mit kompetenter Beratung basierend auf den Erfahrungen von MyParfum, die durch den Entstehungs-Prozess des personalisierten Parfums begleitet.

Verschiedene Modell-Varianten sind möglich

Neben den Möglichkeiten für Geschäftskunden ist das Erstellen von persönlichen und individuellen Düften durch Privatkunden das Hauptprodukt, das sich Erfahrungen mit MyParfum zufolge großer Beliebtheit erfreut. Dabei ist es gleichermaßen möglich, selbst ein Parfum zu entwerfen oder sich nach individuellen Kriterien eines designen lassen. Beides ist jeweils auch als Geschenk für eine andere Person möglich.

Das Kreieren des eigenen Dufts erfordert keine besonderen Kenntnisse. Dafür, dass am Ende ein wohlriechendes Ergebnis herauskommt, sorgen die Duftexperten von MyParfum. Auf ihrer Webseite finden Kunden Anregungen und Tipps sowie vorgefertigte Rezepte für die Erstellung ihres individuellen Parfums.

Kunden, die sich kein eigenes Parfum designen möchten, greifen auf ein Sortiment an fixen Charakter-Düften für Damen und Herren oder die Pure-Essence-Reihe von MyParfum zu. Duft-Sets zu bestimmten Themen oder Geschenke-Sets sind ebenfalls im Onlineshop erhältlich. Als Geschenk eignen sich auch in verschiedenen Wert-Abstufungen erhältliche Gutscheine für MyParfum.

Bedienung des Parfumdesigners

Die Variante, sich das persönliche Parfum von den Duftexperten von MyParfum designen zu lassen, bietet dem Kunden weniger Handlungs-Spielraum, als es selbst zu kreieren. Allerdings ist es nicht notwendig, eine genaue Auswahl zu treffen, und so bleibt bei der Lieferung ein Überraschungs-Effekt. Die Kunden beantworten einige Fragen zu ihrer Persönlichkeit und ihren individuellen Vorlieben. Anhand dieser Informationen fertigt das Team von MyParfum mit der Erfahrung, die es besitzt, ein eigenes Parfum für den Kunden oder für den vom Kunden Beschenkten.

Zu ihrem von ihnen selbst kreierten Parfum kommen Kunden in wenigen Schritten mithilfe des Online-Parfumdesigners. Zunächst wählt der Interessent das präferierte Geschlecht aus. Anschließend stehen ihm fünf Dufttypen zur Auswahl. Entscheidet er sich für einen dieser Typen, gelangt er zum nächsten Schritt, in dem er eine favorisierte Duftrichtung wählt. Nun hat er die Möglichkeit, aus 14 auf den jeweiligen Typen passenden Duftnoten oder aber aus dem gesamten Pool von rund 50 Duftnuancen bis zu sechs Zutaten für sein individuelles Parfum auszuwählen.

Für den Damen-Dufttyp "Feminin" stehen beispielsweise folgende Nuancen zur Auswahl:

  • Weißer Jasmin,
  • Maiglöckchen,
  • Kaschmirholz,
  • Orangenblüte,
  • Lilie,
  • Veilchenblatt oder
  • Bourbon Vanille.

Zum Abschluss sucht sich der Kunde einen passenden Flakon aus, den er individuell beschriftet, beispielsweise mit seinem Namen oder dem Namen des Beschenkten. Auch ein persönliches Foto als Hintergrund hochzuladen ist möglich. Je nach Art des Flakons und dessen Fassungs-Vermögen richtet sich der Preis für das Parfum.

Bestellung und Lieferung

Nach dem letzten Schritt bei der Zusammenstellung des Parfums im Parfumdesigner geht der Kunde zur Kasse. Alle gängigen Zahlungsmethoden sind möglich. Der Onlineshop besitzt eine Zertifizierung von Trusted Shop. MyParfum versendet weltweit.

Wie Erfahrungen von MyParfum bestätigen, erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands in drei bis fünf Werktagen, bei Lieferung in das europäische Ausland erfolgt innerhalb von fünf Werktagen, weltweit sind es zehn Werktage. Die Versandkosten betragen international 3,90 Euro. Innerhalb Deutschlands ist der Rückversand mit einem Retourenschein kostenlos.

Fazit zu MyParfum

Mit seinen individuellen Düften verfolgt das im Jahr 2008 gegründete Unternehmen MyParfum Erfahrungen zufolge ein Konzept, das sich bei Privat- sowie Geschäftskunden großer Beliebtheit erfreut. Die Möglichkeit, sich selbst ein eigenes und persönliches Parfum zu kreieren, ist weltweit einzigartig bei MyParfum. Nach Höhen und Tiefen etablierte sich das Unternehmen am Markt.

Kunden wählen aus verschiedenen Charaktertypen sowie einer Vielzahl an Duftnuancen aus, welche Zutaten ihr Parfum bekommt. Alternativ ist es möglich, sich von den Duftexperten von MyParfum einen Duft designen zu lassen, der den persönlichen Vorstellungen entspricht. Auch der Flakon lässt sich individuell beschriften und gestalten.

Hast du Fragen zu MyParfum?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

MyParfum Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten