Erfahrungen mit Moroccanoil gegen Haarausfall

Was ist eigentlich Moroccanoil?


Die positive Wirkung von Arganöl auf Haut und Haare ist Experten und Anwendern seit Langem bekannt. Erfahrungen mit Moroccanoil gegen Haarausfall fußen auf dem Einfluss, den Sterole wie D-7-Phytosterol und Alpha-Spinasterol auf die Zellen des menschlichen Körpers haben. Durch Regenerieren und Beruhigen der Kopfhaut stärken sie den natürlichen Haarwuchs und wirken Haarausfall entgegen.

Weitere Informationen zu Moroccanoil
Erfahrungen mit Moroccanoil
Erfolgsaussichten
Schnelligkeit der Wirkung
Nachhaltigkeit
Nebenwirkung
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu Moroccanoil
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (60%)
 
4 Sterne
  (20%)
 
5 Sterne
  (20%)
 
 
3,60 von 5 Sternen
von insgesamt5 Bewertungen
 
Bewertung zu Moroccanoil abgeben
Bewertung zu Moroccanoil abgeben

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu Moroccanoil

 

 

Vor- und Nachteile von Moroccanoil

Neben dem positiven Effekt des Hauptbestandteils von Moroccanoil, dem Arganöl, bietet das Produkt weitere Vorteile. Es basiert auf hautfreundlichen hochwertigen Ölen und pflanzlichen Inhaltsstoffen, die sich für alle Haartypen eignen.

Die Artikel der Linie sind frei von Silikonen, Sulfaten, Phosphaten und Parabenen. Genannte Inhaltsstoffe stehen im Verdacht, schädliche Auswirkungen auf Haar und Gesundheit zu besitzen. Neben- und Wechselwirkungen sind aufgrund deren Fehlens in den Artikeln der Marke nahezu ausgeschlossen. Darüber hinaus erweisen sich die Produkte von Moroccanoil als ergiebig. Für eine Anwendung reichen wenige Tropfen des jeweiligen Präparats aus. Beschriebene Vorteile bringen einen wesentlichen Nachteil mit sich.

Die hohe Qualität der Inhaltsstoffe hat ihren Preis. Des Weiteren ist die Wirksamkeit des Produkts auf starke Formen von erblich- oder krankheitsbedingter Glatzenbildung fraglich. Gute Erfahrungen mit Moroccanoil gegen Haarausfall machen Anwender bei leichten durch Stress und Umwelt-Belastungen auftretenden Formen der Alopezie.

 

Moroccanoil: Anwendung, Inhaltsstoffe, Wirkung

Die Geschichte der Serie Moroccanoil ist jung. Mitbegründerin Carmen Tal lernte auf einer Reise nach Israel eine Behandlungs-Methode gegen strapaziertes Haar kennen. Dort pflegten Friseure die Haare ihrer Kunden mit Öl. Zusammen mit ihrem Mann und ausgewiesenen Haar-Experten schuf Tal ihr heutiges Kernprodukt: die Moroccanoil Behandlung oder Treatment.

Das Ausgangs-Produkt entwickelten sie und ihre Mitarbeiter seit 2000 beständig weiter und fügten zusätzliche Präparate für die Haarwäsche und das Styling hinzu. Seit 2002 sind diese auch in Deutschland erhältlich. Oberstes Ziel der Produkt-Linie ist das sichtbare Verbessern der Haarstruktur für gesünderes Haar und eine volle Optik.

Strapaziertes und geschädigtes Haar mithilfe von Ölen zu behandeln, war hierzulande weitestgehend unbekannt. Mittlerweile erwies sich diese Methode als wirksam und setzte sich in heutigen Salons durch.

 

Die Produkte von Moroccanoil

Neben mehreren Styling-Produkten sorgen vor allem folgende Artikel aus dem Sortiment für gute Erfahrungen mit Moroccanoil bei Haarausfall:

  • Moroccanoil Behandlung und Moroccanoil Behandlung light,
  • Moroccanoil Hair Mask,
  • Moroccanoil Behandlung für die Kopfhaut
  • sowie Moroccanoil Shampoo und Conditioner.

Moroccanoil Behandlung gibt es in zwei Ausführungen unterteilt in zwei Kategorien. Das Produkt richtet sich an Anwender mit normalem bis kräftigem, dunklem Haar. Moroccanoil Behandlung light eignet sich eher für Probanden mit dünnem, hellem Haar. Das Treatment arbeiten die Verwender von der Mittellänge des Haars bis in die Spitzen ein. Es ist unerheblich, ob das Haar feucht oder trocken ist.

Moroccanoil Behandlung für trockene oder fettige Kopfhaut massieren Anwender dagegen direkt in dieselbe ein. Ein Applikator hilft, drei bis sechs Tropfen auf jede Stelle der Haut aufzubringen. Nach einer fünf- bis zehnminütigen Einwirkzeit kämmen die Anwender ihr Haar durch, um das pflegende Öl im Haar zu verteilen. Im Anschluss daran erfolgt die Haarwäsche mit Shampoo und Conditioner. Das Treatment verspricht gute Erfahrungen mit Moroccanoil gegen Haarausfall bei wöchentlichem Anwenden.

Shampoo und Conditioner bietet Moroccanoil in drei verschiedenen Ausführungen an, als

  • Moroccanoil Clarifying Shampoo,
  • Hydrating Shampoo oder
  • Moisture Repair Shampoo.

Je nach Haartyp, ob fettig, trocken oder strapaziert, wählen Käufer das passende Shampoo nebst dazugehörigem Conditioner aus. Das Anwenden erfolgt bei jeder Haarwäsche. Probanden massieren zunächst das Shampoo ins nasse Haar und die Kopfhaut ein. Durch die Zugabe von Wasser entsteht ein ergiebiger Schaum, der das gesamte Haar umgibt. Wichtig ist, dass Anwender das Shampoo anschließend gründlich ausspülen, bis nur noch klares Wasser nachkommt.

Im Anschluss daran massieren sie den Conditioner von der Mitte der Haarlänge bis in die Spitzen ein. Die Einwirkzeit beträgt ein bis zwei Minuten. Danach spülen die Verwender den Conditioner aus.

Das Anwenden der Hair Masks aus dem Sortiment von Moroccanoil erfolgt einmal in der Woche zwischen dem Gebrauch von Shampoo und Conditioner. Diese sind ebenfalls in drei Ausführungen im Handel erhältlich: Repair, Hydration und Hydration light. Die Auswahl richtet sich nach den Bedürfnissen des Haars der Anwender. Durch Kämmen verteilen diese die Maske im gesamten Haupthaar. Nach dem fünf- bis siebenminütigen Einwirken spülen die Nutzer die Maske aus den Haaren heraus.

 

Pflanzliche Inhaltsstoffe und ihre Wirkweise

Positive Erfahrungen mit Moroccanoil bei Haarausfall führen Wissenschaftler auf den Hauptbestandteil aller Produkte der Serie zurück: das Arganöl. In zwei voneinander unabhängigen Studien bestätigten Tests den in dem Öl enthaltenen Antioxidantien ein klinisches Wirken. Erstmalig wiesen die Forscher der Universität Paul Verlaine in Metz den zellregenerierenden Effekt von Alpha-Spinasterol und D-7-Phytosterol nach.

Dr. med. Peter Schleicher leitet das Institut zur Erforschung neuer Therapieverfahren chronischer Erkrankungen. Seine Test-Ergebnisse stimmen mit denen aus Metz überein. Durch das Abfangen freier Radikale aus der Umwelt wirken die Bestandteile des Öls dem Altern der Zellen entgegen. Zusätzlich verhindern sie, dass Körperzellen sich in krankhafter Weise verändern. Dabei handelt es sich um eine ganzheitlich die Gesundheit fördernde Eigenschaft.

Das in Moroccanoil verwendete kalt gepresste Arganöl enthält darüber hinaus die ungesättigten Fettsäuren Linolsäure und Oleinsäure. Weitere Bestandteile sind Schottenol und Alpha-Tycopherol, das sich ebenso positiv wie Vitamin E auswirkt. Die sich im Öl befindenden Antioxidantien wirken schädlichen Einflüssen aus der Umwelt entgegen. Dies sorgt für das Regenerieren der Zellstruktur und die Elastizität des Haares.

Arganöl beruhigt jede Kopfhaut, unerheblich, ob die Reizung durch Empfindlichkeits-Reaktionen, eine geschädigte oder unreine Oberfläche entsteht. Es spendet Feuchtigkeit und wirkt dem Altern und Austrocknen von Haut und Haaren entgegen. Das stärkt den natürlichen Haarwuchs. Gerade durch Stress und Umwelt-Belastungen entstandenen Haarausfall bekämpft Arganöl wirksam, denn es stellt eine gesunde Durchblutung der Hautzellen her und reinigt verstopfte Poren.

Bei erblich bedingtem Haarausfall fallen die Ergebnisse erwartungsgemäß weniger bedeutend aus. Im Moroccanoil fehlen die Stoffe, die das Umwandeln von Testosteron in Dihydrotestosteron stoppen. Eine deutlich verbesserte Haar-Textur sorgt jedoch dafür, dass lichte Stellen weniger auffallen. Gesünder aussehendes Haar und mehr Volumen kaschieren diese zusätzlich.

Weitere pflanzliche Inhaltsstoffe verstärken die Erfahrungen mit Moroccanoil gegen Haarausfall weiterhin. Lavendelblüten-Öl, Rosengeranie und Ingwer sind vor allem im Treatment der Produkt-Serie enthalten. Sie fördern die Durchblutung der Kopfhaut, wirken antiseptisch, entfettend und gegen Schuppen.

Darüber hinaus entfalten sich durch das Aufbringen auf Haar und Kopfhaut wundheilende und regenerative Eigenschaften. Juckreiz verschwindet und das Gleichgewicht der Kopfhaut stellt sich erneut her. Ingwer fügt dem Wirk-Komplex ätherische Öle und Antioxidantien hinzu, die Reizungen lindern.

Jojoba- und Avocado-Öl sind reich an ungesättigten Fettsäuren und fettlöslichen Vitaminen wie A und E. Sie nähren Haar- und Hautzellen, wirken beruhigend, hemmen Entzündungen und binden Feuchtigkeit. Die hochwertigen Öle bewirken, dass Schuppen, trockene Haut und spröde Haare verschwinden.

Kamille und Leinsamen-Öl sind weitere pflanzliche Ingredienzien, die sich positiv auf Kopfhaut und Haar auswirken. Kamille besitzt Eigenschaften, die Entzündungen und Wunden heilen sowie Bakterien und Pilze abtöten. Leinsamen-Öl bindet darüber hinaus Feuchtigkeit in der Haut.

Unter den zahlreichen Zutaten von Moroccanoil ist die Sheabutter auf herausragende Weise effektiv. Sie beruhigt die Kopfhaut, spendet ihr Feuchtigkeit und wirkt aktiv Schuppen und Haarausfall entgegen. Die Masken der Produkt-Reihe enthalten zusätzlich Proteine, die das Haar stärken und nähren.

 

Moroccanoil gegen Haarausfall durch Stress und Umweltgifte

Alle Inhaltsstoffe von Treatment, Maske, Shampoo und Conditioner beruhen auf einem Prinzip. Das Verbessern des Zustandes von Haaren und Kopfhaut regt das normale Wachstum der Haare an. Ideale Bedingungen im Milieu der Kopfhaut sorgen dafür, dass die Haar-Follikel ihrer Tätigkeit ungehindert nachgehen.

Die Inhaltsstoffe stellen ausreichend Nährstoffe bereit, welche die Haar- und Hautzellen versorgen. Durch eine bessere Durchblutung der Kopfhaut gelangen sie überall hin. Das Feuchtigkeits-Gleichgewicht der Haut stellen die Wasser bindenden Inhaltsstoffe her. Entzündungen hemmende Stoffe verhindern, dass gereizte Poren, die Wachstums-Tätigkeit der Haar-Follikel beeinträchtigen.

Die Hauptursache von erblich bedingtem Haarausfall bleibt außer Acht. Dieser liegt bei Männern und Frauen im Abbau von Testosteron zu Dihydrotestosteron begründet. Hier hilft das Blockieren des Enzyms 5-Alpha-Reduktase, was keiner der beschriebenen Inhaltsstoffe leistet.

Gute Erfahrungen mit Moroccanoil gegen Haarausfall machen voraussichtlich die unter leichter Alopezie leidenden Anwender. Schädliche Umwelt-Einflüsse wie Chlor-Verbindungen oder Pseudo-Östrogene und Metalle gelangen über das Wasser zum Waschen der Haare auf den Kopf. Hoher, dauerhaft belastender Stress vermindert die Durchblutung der Kopfhaut. Haarausfall ist die Folge. Diesen Faktoren wirken die Produkte von Moroccanoil in jedem Fall nachweislich entgegen.

Hast du Fragen zu Moroccanoil?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

Moroccanoil Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken

Unsere Ratgeber zu Moroccanoil

Worin unterscheiden sich die Moroccanoil Shampoos von Drogerie Shampoos?

  Wer wie ich besonders viel Wert auf schöne, gesunde und glänzende Haare legt, stellt sich wahrscheinlich die Frage, ob die Haarpflegeprodukte, die der Friseur benutzt, wirklich den höheren Preis Wert... [mehr]

Inwiefern hilft Moroccanoil gegen Haarausfall?

  Das Mittel Moroccanoil hat als Basis das wertvolle Arganöl. Die Kraft des Arganöls in Verbindung mit der einzigartigen Moroccanoil-Formel erzielte bei mit ausgezeichnete Ergebnisse gegen Haarausfall.Moroccanoil ist ein sehr hochwertiges... [mehr]

Bei welcher Haarstruktur ist es sinnvoll Moroccanoil zu verwenden?

  Krauses Haar, Lockiges Haar und widerspenstiges Haar, bei all diesen Eigenschaften handelt es sich um bestimmte Haarstrukturen. Diese sollten natürlich so gut wie nur möglich gezähmt werden. Das geschieht am... [mehr]

Was ist bei Moroccanoil an Arganöl so besonders?

  Mit langen Haaren, wie meinen trägt man zwar immer ein Schmuckstück direkt mit sich herum, aber es bedarf auch jeder Menge Pflege. Ich kann schon gar nicht mehr zählen, wie... [mehr]

Sind Silikone sind in Moroccanoil enthalten?

  Zunächst muss hier die Frage umformuliert werden. Gibt es bis auf Naturkosmetik überhaupt Pflegeprodukte für die Haare, die keine Silikone enthalten. Es ist sicher keine Neuheit, dass Silikone die Haarstruktur... [mehr]
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten