LMX Touristik GmbH Erfahrungen

Was ist eigentlich LMX Touristik GmbH?

Schnäppchen oder Abzocke?

Die LMX Touristik GmbH ist ein Reisebüro, das sich auf Frühbucher- und Last-minute-Flüge spezialisierte. Ein spezielles Buchungsverfahren ermöglicht es dem Unternehmen, die günstigsten Angebote zu stellen. Diese sind bis zu 40 Prozent billiger als die der anderen Reisebüros. Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in Leipzig. Kunden berichteten über verschiedenartige Erfahrungen mit LMX Touristik.

Das Unternehmen überprüft die Angebotslage der Fluggesellschaften und Hotels in Echtzeit. Das macht es einerseits flexibel und spontan, andererseits launisch und unzuverlässig. Die günstigen Angebote gehen mit hohen Risiken einher. Stornierungen sind oft nicht möglich oder extrem teuer.

Weitere Informationen zu LMX Touristik GmbH
Erfahrungen mit LMX Touristik GmbH
Angebotsvielfalt
Support
Zuverlässigkeit
Lastminute Angebote
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu LMX Touristik GmbH
1 Stern
  (27%)
 
2 Sterne
  (9%)
 
3 Sterne
  (9%)
 
4 Sterne
  (18%)
 
5 Sterne
  (36%)
 
 
3,27 von 5 Sternen
von insgesamt11 Bewertungen
 
Bewertung zu LMX Touristik GmbH abgeben
Bewertung zu LMX Touristik GmbH abgeben
Hier können Sie LMX Touristik GmbH Produkte bequem kaufen

Erfahrungen unserer User mit LMX Touristik GmbH

Unbekannt
Unbekannt
1 Stern
Wir hatten im September diesen Jahres über LMX 11 Tage Ägypten gebucht, Direktflug Zürich /Hurghada und auch Direktflug zurück nach Zürich. Kurz vor Reisebeginn wurde aus dem Rückflug dann via Nürnberg. Dort fast 2 1/2 Stunden in der Hitze gestanden, ohne dass man zumindest mal was zu trinken bekommen hätte, dann ging es letztendlich weiter nach Zürich. Aber das war noch unser kleinstes Problem mit diesem Reiseveranstalter. Als wir in Sharm el Naga ankamen, hatte das gebuchte Hotel keine Reservierung für uns vorliegen und war total ausgebucht. Alle in den Reiseunterlagen angegebenen Notruf Nummern waren nicht zu erreichen. Es war ja auch Samstag !!! Der Reiseleiter vor Ort, den wir nach langem hin und her telefonieren dann endlich mal erreicht haben, war dann auch keine Hilfe. Nachdem der sich unser Problem kurz angehört hatte, konnte er uns plötzlich nicht mehr verstehen am Telefon. ....Sehr merkwürdig, vorher war die Verbindung einwandfrei. Wir wurden dann von der Hotelleitung in das einzige Nachbarressort gebracht und mussten die erste Nacht in einem unbeschreiblich dreckigen und heruntergekommenen Zimmer dort verbringen. Beweisfotos kann ich auf Anfrage gern übersenden. Dafür mussten wir dann auch noch vor Ort 55 € bezahlen. Der zweite Urlaubstag verlief dann mit zähen Verhandlungen mit dem ursprünglich gebuchten Hotel "Viva Blue" , bis uns dort am Abend mitgeteilt wurde, man hätte jetzt zumindest für eine Woche ein Zimmer für uns , da ja aber keine Buchung vorlag, mussten wir erneut in die Tasche greifen und pro Nacht nochmals 65 € Vorauskasse leisten. Letztendlich konnten wir dann zu den o.g. Bedingungen (wieder Vorrauskasse!!!) die gesamten 11 Tage dort verbringen. Das am Montag sofort eingeschaltete Reisebüro hat unsere Reklamation umgehend an LMX weitergeleitet und wir sollten noch vor Ort unser Geld zurück bekommen, was natürlich nicht der Fall war. Zurück in der Heimat haben wir umgehend eine Mängelrüge verfasst und übersand , mit Fristsetzung für die Rückerstattung unserer Mehrkosten. Außer einem lapidaren Schreiben, dass man es bedaure, dass in unserem Urlaub nicht alles zu unserer Zufriedenheit gewesen sei (hahaha ), benötige man für die Abklärung ca 8 Wochen. Summiert sich mit den zwei Wochen, die man eh schon bis zur Antwort verstreichen ließ, also 10 Wochen Bearbeitungszeit. Bis dahin dürfen wir dann auf zusätzlich ausgelegte mehr als 600 € verzichten. Was das noch mit Seriosität zu tun hat, können wir nicht nachvollziehen. Unser Rat, nie wieder LMX. ...

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu LMX Touristik GmbH

Weitere Informationen zu LMX Touristik

Ende der 90er-Jahre entstand das Internetportal Lastminute-Express.de. Aus diesem gründete der Leipziger Unternehmer Markus Hartwig das Reisebüro LMX Touristik. Durch die hohe Nachfrage an Tourismus und die erfolgreiche Vorgehensweise des Unternehmens wuchs LMX bald zu einer Firma mit circa 60 Mitarbeitern heran. Durch die langjährige Erfahrung ist LMX Touristik ein Spezialist auf seinem Gebiet.

Bis heute weitete sich das Angebot vom Online-Reisebüro aus. An verschiedenen Flughäfen finden sich Filialen des Unternehmens, die persönlich und vor Ort mit Beratung und Offerten versorgen. In Leipzig unterhält die Firma ein Callcenter für die Fragen und Bedürfnisse der Kunden. Darüber hinaus regelt diese Einrichtung Formalien für andere Reisegesellschaften im Sinne des Verbrauchers. Neben LMX Touristik betreibt der Unternehmer die Internetportale Lastminute-Express.de und Flugbuchung.com sowie eine Website zur Hotelbuchung.

Erfolgsrezept Echtzeitplanung

Der große Unterschied zu klassischen Reisebüros und deren Vorgehensweise ist die Planung in Echtzeit. Die Suchmaschine der LMX-Website überprüft die Verfügbarkeit von Flügen und Hotels immer neu und im Moment der Anfrage. Das ermöglicht der Gesellschaft, besonders billige sowie spontane Angebote, Restposten und aktuelle Vergünstigungen zu finden.

Ein Unternehmen mit dieser Vorgehensweise nennt sich "dynamisch produzierender Veranstalter". Da dieser bei der dynamischen Reiseplanung letztendlich auf dieselben Ressourcen zugreift wie derjenige, welcher klassisch vorgeht, bedeutet das keine Unterschiede in der Qualität. Diese Art der Reiseproduktion unterstützt vor allem Last-minute-Reisende. Auf diese Weise erfasst die Suchmaschine ebenfalls spontan frei gewordene Plätze.

Einen weiteren Teil des Erfolges macht das Baukasten-System der Angebots-Anfragen aus. Der Kunde stellt sich aus Flug, Transfer, Hotel und Verpflegung seine individuellen Wünsche zusammen. Die Suchmaschine der Webseite filtert dann die vorhandenen Angebote nach den gegebenen Kriterien. Diese Art der Reisevorbereitung nennt sich "Mix- und Spar-Reisen".

Kein Reiseziel zu weit

Im Laufe der Jahre seines Bestehens erweiterte das in 2001 gegründete Unternehmen seine Angebote immer weiter. LMX Touristik ging mit vielen ausländischen Reisefirmen und Hotelketten Partnerschaften ein. Heute sind über 25.000 Hotels im angebotenen Sortiment verfügbar.

Die meistgebuchten Reiseziele sind im Mittelmeerraum, wie die Türkei, Spanien, die Kanaren oder Malta. Die Gesellschaft bedient ebenfalls das außereuropäische Ausland. Hier sind Nordafrika mit Ägypten und Marokko besonders gefragt. Des Weiteren buchten Urlauber gerne Fernreisen in exotische Gebiete. Die Karibik, Thailand, Dubai oder Mauritius bieten durch fremde Kulturen und heißes Klima einen außerordentlichen Reiz für den deutschen Urlauber.

Höhere Anzahlung und keine Stornierung

LMX Touristik ist ein Reisebüro. Das bedeutet, dass das Unternehmen selbst weder Flüge veranstaltet noch Hotels besitzt. Alle Leistungen, die der Kunde bucht, erhält er extern von anderen Anbietern und Gesellschaften. LMX bucht und bezahlt im Namen des Kunden nach Bestätigung des Auftrages Flug, Hotel und sonstige Leistungen. Das bedeutet, dass LMX in der Regel eine Anzahlung verlangt, die höher ist als bei anderen Büros.

Das Unternehmen weist darüber hinaus ausdrücklich darauf hin, dass Stornierungen oft nicht möglich, oder mit hohen, zusätzlichen Kosten verbunden sind. Begründet ist dies in den Low-Cost- und Charterflügen der Fluggesellschaften als einmalige Angebote oder Sondertarife zum einmalig günstigen Preis. Der Kunde bucht ausschließlich über den Reiseveranstalter mit erheblichen Aufpreisen um. Viele Kunden berichten von schmerzlichen Erfahrungen mit LMX Touristik und seinen hohen Aufpreisen bei Umbuchung und Stornierung.

Lob und Kritik

Viel Lob heimste sich das Unternehmen für sein stabiles Provisions-Modell ein. LMX Touristik sichert seinen Geschäftspartnern attraktive Zuschüsse zu. Ohne Mindestumsatz-Klausel fallen diese höher aus als bei anderen Reisefirmen. Eine Zusammenarbeit mit LMX zahlt sich doppelt aus.

Die Kritik am Unternehmen bleibt nicht unerwähnt: Auf diversen Review-Sites, Ratgebern und Reiseforen raten Kunden davon ab, Dienste von LMX Touristik in Anspruch zu nehmen. Sie warnen vor Abzocke, Unzuverlässigkeit und schlechtem Service. Viele schildern ihre beunruhigenden Erfahrungen mit LMX Touristik. Die Bewertungen auf diesen Seiten sind nahezu durchgängig negativ. Selten liegt der Schnitt bei über einem von fünf Sternen.

Oft geben die Kunden an, sie erhielten gebuchte Leistungen nicht. Vom falschen Zimmer, über die nicht korrekte Fluggesellschaft bis zum anderen als dem gewünschten Hotel liegen Buchungsfehler vor. Ansprechpartner vor Ort fehlten in vielen Beispielen ganz. Auf Beschwerde-E-Mails oder Anrufe reagiert LMX reserviert oder überhaupt nicht. Manche Kunden berichten vom fehlenden Transfer zum Hotel, andere von nicht erfüllten Zusatzleistungen wie Nichtraucher-Zimmer oder vegetarisches Essen im Flugzeug. Der Kunde trägt in diesem Fall die vollen Kosten für die gebuchten und nicht erhaltenen Leistungen.

Viele Kunden beschweren sich ebenfalls über die hohen Zusatzkosten bei Umbuchung oder Stornierung. Der Anbieter weist auf diese ausdrücklich hin. Durch die Echtzeitplanung der Reisen passiert es, dass gebuchte Angebote kurze Zeit später zu noch niedrigeren Preisen erhältlich sind. Durch zusätzlich am Urlaubsort anfallende Kosten, die den mangelnden Service vom LMX ausgleichen, entpuppt sich das vermeintliche Schnäppchen oft als kostenintensiver als eine normal gebuchte Reise.

Nichtsdestotrotz entdeckt der Interessierte in Foren ebenfalls Berichte, bei denen die Kunden von reibungslosen Abläufen, ausführlicher Beratung, freundlichem Service und guten Erfahrungen mit LMX Touristik berichten. Diese Erfahrungsberichte sind deutlich seltener.

Fazit: niedriger Preis für niedrige Ansprüche

Wer nach einem durchgeplanten Urlaub sucht, bei dem er alles inklusive und "rundum sorglos" vom Veranstalter gemanagt erhält, ist bei LMX Touristik fehl am Platz. All-inclusive, "rundum sorglos" und diverse Zusatzleistungen stehen zur Buchung, ob der Kunde das Gewünschte erhält, ist fraglich. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein komplexes Zusammenspiel aus gebuchten Leistungen reibungslos abläuft, ist gering.

Wessen Interessen darin liegen, zu günstigsten Preisen zu reisen, auf hohe Ansprüche bezüglich des Komforts und auf Extrawünsche verzichtet, für den sind die Angebote von LMX wie geschaffen. Fakt ist: Egal, wie schlecht der Service eventuell ist, LMX ist der günstigste Anbieter auf dem Markt.

Zu empfehlen ist das Unternehmen beispielsweise für junge Menschen, Abenteurer und Backpacker, die mit geringem Budget reisen und keinen großen Luxus erwarten. Solche Kunden machen mit Sicherheit gute Erfahrungen mit LMX Touristik.

Hast du Fragen zu LMX Touristik GmbH?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

LMX Touristik GmbH Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten