Iron Bet Erfahrungen

Was ist eigentlich Iron Bet?

Gute Tipps mit Iron-Bet-Wetten

Der Internet-Buchmacher Iron Bet offeriert seine Leistungen seit 2014. Angemeldet ist das Wettanbieter-Label als Universe Entertainment Services Malta Limited. Die Lizenzierung erfolgte durch die Aufsichtsbehörden des Mittelmeerstaates Malta. Neben Sportwetten bietet Iron Bet Poker- und Casinospiele und virtuellen Sport an. Kunden machen gute Erfahrungen mit Iron Bet vor allem aufgrund des umfangreichen Supports. Die Marke ist zusätzlich im Casino- und im Pokerbereich vertreten. Für Neukunden bietet das Unternehmen einen 100-Euro-Bonus. Gebühren fallen für Wetten nicht an.

Onlinebuchmacher mit übersichtlichem Portfolio und geringen Quoten

Iron Bet bietet Wetten seit 2014 an. Damit gehört das Unternehmen zu den jüngeren Onlinebuchmachern in der Branche. Seine Seriosität unterstreicht der Bookie mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority und der Zusammenarbeit mit dem Partnerlabel Titanbet. Freizeitspieler machen gute Erfahrungen mit Iron Bet. Es verfügt mit zwanzig Sportarten über ein übersichtliches Portfolio im Sportwetten-Bereich. Der Anbieter erhebt keine Wettsteuer und Gebühren. Die Quoten liegen im Vergleich zu anderen Wettbüros weitaus niedriger.

Weitere Informationen zu Iron Bet
Erfahrungen mit Iron Bet
Wettangebote
Support
Einfachheit
Seriosität
Einzahl Möglichkeiten
Bewertungen zu Iron Bet
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (0%)
 
4 Sterne
  (40%)
 
5 Sterne
  (60%)
 
 
4,60 von 5 Sternen
von insgesamt5 Bewertungen
 
Bewertung zu Iron Bet abgeben
Bewertung zu Iron Bet abgeben
Hier können Sie Iron Bet Produkte bequem kaufen

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu Iron Bet

Das Wichtigste zu Iron Bet in Kürze

Das Unternehmen läuft unter dem Namen Universe Entertainment Services Malta Limited. Die Gründung erfolgte 2014 in Valletta, Malta. Iron Bet verfügt über eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority.

Der Anbieter gehört zu den jüngeren Onlinebuchmachern in der Branche und bietet ein abwechslungsreiches Wettprogramm. Zur Verfügung stehen zwanzig Sportarten, abhängig von der Saison und täglich bis zu 15.000 Einzelwetten. Hinzu kommen das attraktive Playtech Casino sowie eine Pokerarena und virtueller Sport. Zu diesem gehören:

  • Fußball,
  • Speedway,
  • Pferderennen und
  • Windhunderennen.

Sicherheit für die Spieler bietet die maltesische EU-Lizenz. Iron Bet ist ein Partnerlabel von Titanbet. Das Portal offeriert seit mehreren Jahren Wetten und gewährt den Wetteilnehmern dadurch zusätzliche Sekurität.

Tipps geben Nutzer am Computer oder via Smartphone-App ab. Dazu nutzen sie eine optimierte Webseitenversion für Tablet und Handy. Besonders lukrativ ist das Wetten für deutsche Nutzer, da das Portal keine Wettsteuer einzieht. Der Buchmacher trägt die fünfprozentige Sportwetten-Steuer allein. Die Wettquoten liegen weit hinter denen anderer Anbieter bei 92 bis 93 Prozent. Livestreams bietet das Unternehmen derzeit nicht an. Livescores fragen Interessierte über den externen Betradar ab. Der Kundensupport steht täglich von neun Uhr bis ein Uhr nachts für Fragen zur Verfügung. Erreichbar ist er telefonisch, per E-Mail und via Live-Chat.

Nutzer machen weniger gute Erfahrungen mit dem Iron Bet-Neukundenbonus. Der Anbieter offeriert einen hundertprozentigen Bonus von bis zu 100 Euro. Im Vergleich zu anderen Wettbüros erachten Interessierte diesen als weniger attraktiv. Die Bedingungen für den Erhalt sind streng. Wettteilnehmer spielen das Eigenkapital sowie den Bonus sieben Mal durch, bevor sie die Auszahlung beantragen. Die meisten Onlinebuchmacher setzen auf ein dreimaliges Durchspielen. Für Bestandskunden gibt es wechselnde Sonderaktionen in Form von Treueboni. Nutzer der App belohnt Iron Bet mit einem 10-€-Treue-Bonus als Gratiswette.

Zur Ein- und Auszahlung offeriert der Iron Bet verschiedene Transfermethoden. Zu den Zahlungsarten gehören:

  • Banküberweisung,
  • Visa,
  • Maestro-Karte,
  • Mastercard,
  • iDebit,
  • Sofortüberweisung.de,
  • Giropay,
  • WebMoney,
  • Diners Club,
  • Skrill by Moneybookers,
  • Neteller,
  • Moneta.ru,
  • paysafecard und
  • Instadebit.

Alle Transaktionen sind gebührenfrei. Die Auszahlung erfolgt auf demselben Weg für die der Kunde die Einzahlung tätigte. Die Transfers für Ein- und Auszahlungen sind generell gebührenfrei.

Von der Anmeldung zur ersten Einzahlung in wenigen Schritten

Erfahrungen mit Iron Bet zeigen keinerlei Probleme bei der Anmeldung. Die Navigation gestaltet sich selbsterklärend. Im Kopf der Homepage klicken Interessierte auf den grünen Schriftzug "Jetzt Anmelden". Dieser führt zum Registrierungsformular. Nachfolgend erfolgt die Eingabe der wichtigsten Personendaten, die Angabe der gewünschten Währung sowie die Generierung der persönlichen Log-in-Daten. Nach der Bestätigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen klicken Nutzer auf den grünen Button "Registrieren".

Direkt auf dem Bildschirm erscheint die Anmeldebestätigung. Eine Begrüßungs-E-Mail enthält den Bestätigungslink, mit dem Kunden sich als Nutzer verifizieren. Anschließend melden sie sich mit ihren Benutzerdaten beim Onlinebuchmacher an. Die erste Einzahlung nehmen Wettteilnehmer auf der Homepage unter "Mein Konto" vor. Der Kassenbereich öffnet sich automatisch in einem neuen Fenster. Am linken Bildrand stehen verschiedene Transfervarianten zur Wahl. Nutzer füllen das Formular mit ihren Zahlungsdetails und dem gewünschten Einzahlungsbetrag aus. Ein Klick auf "Einzahlen" leitet weiter auf den Anbieter der gewählten Transfermethode.

Platzierung der ersten Sportwette und Gewinnauszahlung

Am linken Bildrand stellt Iron Bet alle verfügbaren Sportarten zur Wahl. Über Untermenüs navigieren Nutzer zu den Regionen, zu den Ländern und verschiedenen Wettbewerben. Die Auswahl der Wette erscheint in der Seitenmitte. Mit einem Klick in den Wettschein transportiert das Portal die Wettquote nach oben rechts. Gewählte Wettquoten bleiben grün unterlegt.

Im Ticket switchen Wettteilnehmer Einzel- und Kombiwetten. Die wählbaren Systeme nennt die Webseite im unteren Feld. Je nach Wettart tragen Kunden ihre Spielsumme ein. Den potenziellen Gewinn zeigt Iron Bet automatisch an. Die Bestätigung des Tipps erfolgt durch einen Klick auf den blauen Button "Wette platzieren".

Um einen Gewinn auszuzahlen, loggen sich Kunden mit ihren Benutzerdaten ein und öffnen das Kassenmenü über "Mein Konto". Nach einem Klick auf "Auszahlung" zeigt das Portal alle verfügbaren Transfermethoden an. Nach der Auswahl und Eingabe des gewünschten Betrages vervollständigt der Nutzer die Zahlungsdetails und sendet die Anfrage ab.

Bedingungen für den Neukundenbonus

Für die Platzierung der ersten Wetten offeriert Iron Bet einen hundertprozentigen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Dafür zahlen Kunden mindestens zehn Euro ein. Für die Auszahlung setzt der Anbieter einen siebenmaligen Überschlag des Startkapitals inklusive Einzahlung voraus. Zum Freispielen nutzen Interessierte Wetten mit einer Mindestquote von 1,5. Die Bedingungen arbeiten Kunden innerhalb von 90 Tagen ab. Der Iron-Bet-Bonus gilt ausschließlich für Sportwetten. Iron Bet Erfahrungen zeigen, dass der Spieler maximal 1.000 Euro aus der Willkommensprämie heraus erspielt. Höhere Summen erlaubt der Anbieter nicht.

Fußball und Tennis liegen im Fokus

Iron Bet konzentriert sich vornehmlich auf Sportwetten im Bereich Fußball. Hinzu kommen zahlreiche Wetten für Tennis. Neben hochklassigen Wettkämpfen im Fußball setzt das Unternehmen auf unterklassige Ligen und Nachwuchs-Begegnungen mit Echtzeitquoten. Beim Tennis findet der Nutzer der Plattform verschiedene ITF-Veranstaltungen im Live-Center. Erfahrungen mit Iron Bet beweisen, dass Kunden mit Begeisterung das attraktive Portfolio im Sportwettenbereich nutzen.

Die Quoten für einzelne Wetten sind mittelmäßig und liegen bei 93 Prozent. In den wichtigsten Fußball-Ligen erhöht sich der Quotenschlüssel geringfügig. Bei den Topspielen in Deutschland und England und in der Champions League erreicht Iron Bet maximal 95 Prozent. Andere Anbieter liegen bei den wichtigsten Fußballspielen in der Quote weitaus höher.

Das Wettangebot im Überblick: Erfahrungen mit Iron Bet

Im Schnitt offeriert das Wettbüro täglich bis zu 15.000 Einzelwetten, mit dem Schwerpunkt Mainstream-Sportarten. Der Fokus liegt auf Fußball mit bis zu hundert Spezialwetten, wobei der Nutzer zwischen zwanzig verschiedenen Sportarten wählt. Exoten gibt es nicht. Zeitweise bietet er Wettofferten aus dem Politik- und dem Gesellschaftsbereich an.

Für Wettlimits gibt es keine klare Regelung. Einzelne Wetttipps setzen Nutzer bereits im Cent-Bereich. Dadurch wendet sich der Anbieter vornehmlich an Freizeitspieler. Die maximale Höchstsumme ist abhängig von der Beliebtheit der Wette. In den Top-Fußball-Ligen platzieren Kunden mühelos vierstellige Einsätze.

Hast du Fragen zu Iron Bet?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

Iron Bet Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten