Gasanbietern Erfahrungen

Was ist eigentlich Gasanbietern?

BürgerGAS: unabhängig, fair und transparent

Als ein konzernfreier Energie-Anbieter, der sich an den Kunden-Interessen ausrichtet, erwarten den Verbraucher gute Erfahrungen bei BürgerGAS. Das im Jahr 2008 entstandene vorgestellte Unternehmen hebt sich in vielen Facetten von der Konkurrenz ab. Das gilt beispielsweise für die Rechts- und Organisationsform, für das Angebot und für die Preis-Strategie.

Das rechtfertigt einen detaillierten Blick auf die BürgerGAS Gelnhausen GmbH. BürgerGAS versorgt seine Kunden mit preiswertem Strom und Gas. Das Unternehmen beschreibt sich selbst als ein verantwortungsbewusster Energie-Versorger. Dementsprechend lege der Anbieter Wert auf ein umweltschonendes und daher nachhaltiges Angebot.

Zwar bietet BürgerGAS insbesondere aus Neukunden-Sicht nicht zwingend die günstigsten Tarife, dafür zahlt sich die Entscheidung später als Bestandskunde aus. Letztendlich punktet der unabhängige Versorger mit sehr transparenten und vor allem fairen Angebots-Strukturen. Eine hohe Weiterempfehlungs-Quote der Verbraucher zeugt von positiven BürgerGAS-Erfahrungen.

Weitere Informationen zu Gasanbietern
Erfahrungen mit Gasanbietern
Angebote
Persönlicher Support
Schnelligkeit
Zuverlässigkeit
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu Gasanbietern
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (0%)
 
4 Sterne
  (0%)
 
5 Sterne
  (0%)
 
 
0,00 von 5 Sternen
von insgesamt0 Bewertungen
 
Bewertung zu Gasanbietern abgeben
Bewertung zu Gasanbietern abgeben
Hier können Sie Gasanbietern Produkte bequem kaufen

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu Gasanbietern

Detaillierte Informationen zum Angebot von BürgerGAS

Die heutige BürgerGAS Gelnhausen GmbH geht auf eine Bürger-Initiative aus dem Jahr 2006 zurück. Zum damaligen Zeitpunkt existiert auf dem Markt für Erdgas ein Monopol. Die Interessens-Gemeinschaft strebt deswegen das Ziel an, einen Alternativ-Anbieter in der Branche zu etablieren. Darauf folgt im Jahr 2008 der Markt-Eintritt als erster Erdgas-Anbieter, der auf eine Ölpreis-Bindung verzichtet. 2009 ergänzt BürgerGAS das Sortiment um Strom. Zum Jahreswechsel 2015 bietet der unabhängige Versorger Ökostrom ohne Aufpreis an, der überwiegend aus Wasser-Kraftwerken stammt.

Hinsichtlich der Organisation handelt es sich bei BürgerGAS um ein inhabergeführtes Unternehmen. Damit unterscheidet sich der Anbieter von den großen Energie-Konzernen seiner Branche. Der unabhängige Versorger bezieht sein angebotenes Erdgas ausschließlich aus dem freien Großhandel. Laut eigenen Angaben ermöglicht die Bezugsform ein günstiges Angebot für den Endkunden.

Verzicht auf Lockangebote für Neukunden

Bei der Gestaltung der Angebots- und Preis-Struktur zeigen sich erneut Unterschiede zu der ansonsten im Energiesektor gängigen Praxis. Auf dem Markt herrscht aktuell ein regelrechter Kampf um Neukunden. Die Versorger versuchen, durch vermeintliche Schnäppchen-Angebote ihren Verbraucherstamm zu erweitern. Entsprechende Lockangebote beinhalten Rabatte und Wechselboni für die erste Spanne der Vertragslaufzeit. Konsequenterweise erhöhen sich die verlangten Konditionen zu einem späteren Zeitpunkt.

Von der erläuterten gängigen Vorgehensweise nimmt BürgerGAS bewusst Abstand. Das Unternehmen betont, auf derartige Lockangebote zu verzichten. Vielmehr versucht der Versorger, mit fairen Angeboten, die sich langfristig auszahlen, die Verbraucher von sich zu überzeugen. BürgerGAS legt Wert auf eine Gleichbehandlung der Neu- und Bestandskunden. Die Abnehmer erwarten dauerhaft günstige Konditionen.

Seine kalkulierten Preise garantiert der Anbieter in der Regel über ein Jahr (Ausnahmen: Umlagen, Steuern, Abgaben). Dazu punktet das Unternehmen durch Transparenz, was zu eindeutigen Vertrags-Modalitäten führt. Somit erwarten die Kunden auf lange Sicht gute Erfahrungen mit BürgerGAS.

Gute Erfahrungen: die BürgerGAS-Vorteile auf einen Blick

Auf seiner Homepage informiert BürgerGAS die Besucher ausführlich über die zu erwartenden Vorteile. Dazu gehören:

  • eine Konzeption der Verträge "im Sinne des Verbraucherschutzes",
  • garantierte, knapp kalkulierte Preise,
  • umweltfreundliche Energie,
  • kurze Kündigungsfristen.

Sofern die Vorteile beziehungsweise das Angebot zu Interesse bei potenziellen Kunden führen, bietet sich der Gas- und Stromrechner auf der BürgerGAS-Internetseite an. Der Rechner basiert auf der Postleitzahl und dem jährlichen Gas- beziehungsweise Stromverbrauch. Im Anschluss blendet das Tool die angebotenen Tarife und die zugehörigen Preise ein. Sämtliche Preise beinhalten bereits die Mehrwertsteuer.

Unkomplizierter Wechsel des Versorgers

Nach einem erfolgreichen Vertrags-Abschluss kommt es zum Wechsel des Energie-Versorgers. Der entsprechende Vorgang läuft aus Sicht des Verbrauchers sehr unkompliziert innerhalb von vier bis sechs Wochen ab. BürgerGAS übernimmt für seinen neuen Kunden die Kündigung beim bisherigen Anbieter. Falls noch eine vertraglich festgeschriebene Mindestlaufzeit existiert, vollzieht BürgerGAS den Wechsel zum frühestmöglichen Zeitpunkt. Der beschriebene, unkomplizierte Ablauf begünstigt zufriedenstellende Erfahrungen mit BürgerGAS bei den Kunden.

BürgerGAS – Ökostrom ohne Aufpreis

Bezieht der Verbraucher seinen Strom von BürgerGAS, so erhält er ohne Aufpreis Ökostrom. Dadurch leisten die Kunden einen Beitrag zu einem verbesserten Schutz der Umwelt. Als günstigste erneuerbare Quelle für Strom gilt die Wasserkraft. Dementsprechend stammt der von BürgerGAS vertriebene Ökostrom hauptsächlich aus Wasser-Kraftwerken. Nach Angaben des Unternehmens liefert ein Komplex aus Kraftwerken, das sich in den norwegischen Bergen befindet, die Energie.

Zusätzlich findet der Interessent auf dem Internet-Auftritt von BürgerGAS eine Rubrik namens Energie-Beratung. In der entsprechenden Kategorie informiert das Unternehmen seine Kunden darüber, wie sie Strom sparen und dadurch den Jahresverbrauch reduzieren. Der Service trägt zu den zufriedenstellenden BürgerGAS-Erfahrungen bei.

Im zugehörigen Text rät der Anbieter den Verbrauchern beispielsweise dazu, einmal jährlich die Verbrauchswerte genau zu betrachten. Hierfür liefert BürgerGAS Referenzwerte. Anhand der Durchschnitts-Werte erkennt der Kunde, ob er vergleichsweise viel Energie pro Jahr benötigt. Falls die tatsächlichen Werte über dem Durchschnitts-Niveau liegen, liefert BürgerGAS allgemeine Hinweise, um den Verbrauch zu senken.

Die Energiespar-Beratung ergänzt BürgerGAS um eine Liste mit einfachen, aber zielführenden konkreten Tipps zur Reduktion des Energie-Verbrauchs. In der Sparte der Energiespar-Tipps weisen die Seitenbetreiber beispielsweise auf die Energieeffizienz-Klassen der elektronischen Geräte hin oder klären über die größten "Stromfresser" in den Haushalten auf.

Die guten Erfahrungen mit BürgerGAS hängen unter anderem mit dem Service zusammen. Diesbezüglich differenziert das Unternehmen auf seiner Homepage zwischen Neu- und Bestandskunden. In jeder Sparte erkundigt sich BürgerGAS zunächst nach der Art des Anliegens, um anschließend die passende Hilfestellung zu realisieren. Alternativ besteht die Option, mit dem Versorger telefonisch oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten.

Fazit: ein Energie-Versorger, der sich von der Masse abhebt

Zusammengefasst sorgt BürgerGAS durch eine Geschäftsidee für Aufsehen, die sich von der Mehrheit der Energiebranche abhebt. Dementsprechend berichten die Kunden von guten Erfahrungen mit BürgerGAS. Als unabhängiger Anbieter steht das Unternehmen für transparente Preise, die sich für Neu- und Bestandskunden als gleichermaßen fair erweisen. Zwar verzichtet der Versorger auf aggressive Neukunden-Rabatte, dafür zahlt sich die Entscheidung zugunsten von BürgerGAS langfristig gesehen aus.

Die aus einer Bürger-Initiative entstandene BürgerGAS Gelnhausen GmbH bietet den Verbrauchern preiswerte Strom- und Gas-Tarife. Der Strom stammt seit Januar 2015 ausschließlich aus den erneuerbaren Energien. Die Kunden leisten folglich einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz, ohne dafür einen Aufpreis in der Energie-Rechnung zu bezahlen. Zusätzlich liefert BürgerGAS im Rahmen einer Beratung zum Energiesparen wertvolle Tipps und Ratschläge, um den jährlichen Verbrauch zu reduzieren. Das danken die Verbraucher ebenfalls mit zufriedenstellenden BürgerGAS-Erfahrungen.

Hast du Fragen zu Gasanbietern?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

Gasanbietern Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten