DA Direkt Erfahrungen

Was ist eigentlich DA Direkt?

Kfz-Versicherung der DA Direkt mit den Tarif-Varianten "Basis" und "Komfort"

Zahlreiche Kunden blicken auf Erfahrungen mit der DA Direkt Kfz-Versicherung zurück, da es sich um einen der größten Anbieter in der Sparte der Direkt-Versicherer handelt. Das 1923 gegründete Unternehmen gehört seit 1928 zur Zurich Gruppe Deutschland. Dank langjähriger Geschäfts-Tätigkeit gilt die DA Direkt als ein erfolgreicher Anbieter.

Mit überdurchschnittlichem Service erreicht das Unternehmen positive, zufriedene Erfahrungen mit der DA Direkt Kfz-Versicherung bei den Versicherungs-Nehmern. Das bestätigt der TÜV mit freiwilligen Prüfungen und bescheinigt der DA Direkt eine hervorragende Service-Qualität. Interessenten entscheiden sich bei der DA Direkt Versicherung unter den marktüblichen Versicherungs-Arten Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko. Zusätzlich wählen sie zwischen zwei Tarif-Varianten namens "Basis" und "Komfort".

Weitere Informationen zu DA Direkt
Erfahrungen mit DA Direkt
Versicherungsschutz
Support
Schnelligkeit
Erreichbarkeit
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu DA Direkt
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (0%)
 
4 Sterne
  (20%)
 
5 Sterne
  (80%)
 
 
4,80 von 5 Sternen
von insgesamt5 Bewertungen
 
Bewertung zu DA Direkt abgeben
Bewertung zu DA Direkt abgeben
Hier können Sie DA Direkt Produkte bequem kaufen

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu DA Direkt

Abhängig von der Entscheidung zwischen "Basis" und "Komfort" profitiert der Versicherungs-Nehmer von unterschiedlichen Leistungen in der Haftpflicht- oder Kasko-Versicherung. Der "Komfort"-Tarif verspricht einen weitreichenden Leistungs-Umfang, wohingegen die "Basis"-Variante mit niedrigen Prämien punktet. Informationen über die jeweils versicherten Inhalte, die zu unterschiedlichen Erfahrungen mit der DA Direkt Kfz-Versicherung führen, folgen im weiteren Verlauf des Artikels.

Kfz-Versicherung: Details über das Angebot der DA Direkt

Als Direktversicherung bezeichnet der Fachjargon ein Angebot an Versicherungs-Tarifen, die Interessenten über den direkten Vertrieb abschließen. Unter den Direktvertrieb fallen Telefongespräche, der Postweg und verstärkt das Internet. Die bei herkömmlichen Versicherern übliche Zwischenstation über den Außendienst entfällt.

Die heutige DA Direkt entstand in Zeiten, in denen der Direktvertrieb keine Rolle spielte. Nach der Gründung im Jahr 1923 als Deutsche Allgemein Versicherung AG in Berlin übernahm der Schweizer Zurich-Konzern 1928 das Unternehmen. Der Zurich-Konzern baute die Deutsche Allgemein Versicherung zu einem Sachversicherer aus. Im Jahr 1977 legten die Verantwortlichen den Grundstein für das heutige Verständnis des Anbieters als Direktversicherer. In besagtem Jahr begann der Abschluss von Versicherungen über den Direktvertrieb.

Ergänzend zum direkten Vertrieb errichteten die Verantwortlichen im Zeitraum von 1991 bis 1993 knapp 40 Geschäftsstellen. Dadurch erhalten die Kunden bei Bedarf Hilfe persönlich vor Ort. Ansonsten erfolgt die Kontakt-Aufnahme telefonisch, per E-Mail oder online über den Internet-Auftritt der DA Direkt.

Fünf Jahre später erfolgte die Einführung des Versicherungs-Vertriebs über das World Wide Web. Im Jahr 2002 fusionierte die DA Direkt mit den Kfz-Versicherern Sun Direct und Auto Direkt. Infolgedessen etabliert sich die Kfz-Versicherung in der Haftpflicht- und Kasko-Variante als das wichtigste Produkt der DA Direkt. Weitere Versicherungen wie Unfall-, Rechtsschutz-, der Privat-Haftpflicht-Versicherung runden das Leistungs-Spektrum ab. Die nachfolgenden Abschnitte behandeln detailliert das Angebot an Kfz-Versicherungen.

Tarif-Varianten "Basis" und "Komfort"

Um die Bedürfnisse unterschiedlicher Kunden-Segmente anzusprechen, bietet die DA Direkt die Tarife "Basis" sowie "Komfort" an. In der "Basis"-Variante zahlen die Kunden geringe Beiträge. Im Gegenzug schränkt die DA Direkt die versicherten Leistungen stark ein, überdurchschnittliche verspricht der "Komfort"-Tarif. Beide Varianten stehen in der Haftpflicht-, der Teilkasko- und der Vollkasko-Versicherung zur Auswahl.

Kfz-Haftpflicht-Versicherung bei der DA Direkt

Angesichts der bei einem Unfall im Straßenverkehr drohenden hohen finanziellen Folgen verpflichtet das Gesetz jeden Fahrzeug-Halter zum Abschluss einer Haftplicht-Versicherung. Sie greift bei Schäden, die der Fahrer an anderen Personen verschuldet. Hierbei haftet kein Versicherungs-Anbieter in unbegrenzter Höhe. Stattdessen legen die Unternehmen in den Verträgen eine Deckungssumme fest. Diesbezüglich unterscheiden sie zwischen einer gesamten Grenze und einer für Zahlungen pro geschädigte Person.

Die Deckungssumme für alle Zahlungen beläuft sich bei der DA Direkt im "Basis"- und "Komfort"-Tarif auf die marktübliche Summe von 100 Millionen Euro pro Schaden. Bei "Basis"-Kunden zahlt die Versicherung im Haftungsfall an eine geschädigte Person maximal acht Millionen Euro. Damit bleibt das Unternehmen unterhalb der Leistungen der wichtigsten Konkurrenten. Die Deckungssumme pro geschädigte Person liegt in der Tarif-Variante "Komfort" auf einem überdurchschnittlichen Niveau von 15 Millionen Euro. Das sorgt für gute Erfahrungen mit der DA Direkt Kfz-Versicherung.

Kunden mit einem "Komfort"-Tarif kommen in den kostenfreien Genuss der sogenannten Mallorca-Police. Hierdurch erweitert sich der Versicherungs-Schutz der Kfz-Haftpflicht auf Fahrten mit einem Mietwagen im europäischen Ausland. Häufig leisten die zu den Mietwagen gehörenden ausländischen Versicherungen lediglich bis zu geringen Deckungssummen.

Sofern es im Ausland zu einem Schadensfall kommt, der die Deckungssumme der ausländischen Versicherung übersteigt, ersetzt die DA Direkt die Differenz bis zur eigenen. In der "Basis"-Variante fehlt die Mallorca-Police. Sie gehört nicht zur Liste der optional buchbaren Extras.

In der Haftpflicht-Versicherung besteht für den "Komfort"-Tarif die Option, einen Rabattschutz abzuschließen. Der zusätzliche Bestandteil verhindert die Rückstufung der Schadenfreiheits-Klasse nach einem Schadensfall. Sie gilt für einen Schaden pro Kalenderjahr. Allerdings knüpft die DA Direkt den Rabattschutz an Bedingungen. Er steht ausschließlich für Kunden in der Schadenfreiheits-Klasse eins zur Auswahl. Zudem verweigert die Versicherung den Rabattschutz, falls sich innerhalb der letzten 24 Monate ein selbst verschuldeter Unfall ereignete.

Die gesetzlich verpflichtete Kfz-Haftpflicht-Versicherung leistet bei Schäden, die an Dritten oder deren Eigentum beziehungsweise Vermögen entstehen. Verursacht der Versicherte einen Unfall, deckt die Haftpflicht die Kosten für erforderliche Reparaturen am eigenen Fahrzeug nicht ab. Das setzt den Abschluss einer Vollkasko-Versicherung voraus.

Werkstattbindung bei der Vollkasko-Versicherung vorgesehen

Bei einer Vollkasko-Versicherung leistet die DA Direkt für die am versicherten Pkw entstandenen Schäden. Sofern sich eine Reparatur lohnt, übernimmt der Anbieter die Kosten. Falls Experten diese als unwirtschaftlich einstufen, ersetzt die DA Direkt den Kaufpreis beziehungsweise den Wiederbeschaffungs-Wert.

Die Reparatur findet in einer von der DA Direkt festgelegten Werkstatt an. Das bedeutet: Standardmäßig gehört eine Werkstatt-Bindung zu den Vertragsbedingungen. Das gilt gleichermaßen für die Tarife "Basis" und "Komfort". In beiden existiert gegen einen Aufpreis die Möglichkeit, die Werkstatt-Bindung aus dem Vertrag zu streichen.

Im Rahmen der Werkstatt-Bindung räumt die DA Direkt ihren Kunden einen kostenlosen Hol- und Bring-Service ein. Die Versicherung veranlasst die Transporte zur und von der Werkstatt. Währenddessen erhält der Kunde kostenfrei einen Ersatzwagen und nach Abschluss der Reparatur einen von innen und außen gereinigten sowie reparierten Pkw zurück.

Auf die erledigten Arbeiten gewährleistet die verantwortliche Partner-Werkstatt eine Garantie von drei Jahren. Falls sich der Versicherte trotz Werkstatt-Bindung für eine Reparatur in einer Werkstatt seiner Wahl entscheidet, sinkt sein Anspruch um 15 Prozent der Reparatur-Kosten.

Nach einem Diebstahl oder einem Totalschaden ersetzt die DA Direktbei "Komfort"-Kunden innerhalb der ersten sechs Monate nach der Zulassung den Neuwert. Die Neupreis-Entschädigung gilt ausschließlich für Fahrzeuge, die der Eigenverwendung des Versicherten dienen.

Die Frist von sechs Monaten wirkt im Konkurrenz-Vergleich niedrig. In der Regel räumen die Kfz-Versicherungen in ihren Premium-Tarifen eine Neupreis-Entschädigung von bis zu 24 Monaten ein. Die genannten sechs Monate entsprechen eher den Standards eines "Basis"-Tarifes. Im "Basis"-Tarif der DA Direkt fehlt sie komplett.

Ereignet sich ein Totalschaden zu einem Zeitpunkt, bei dem die Neupreis-Entschädigung nicht mehr greift, erstattet die DA Direkt den Wiederbeschaffungs-Wert. Erwirbt der Interessent einen gebrauchten Pkw, bietet sich eine Kaufpreis-Entschädigung an. Sie zählt nicht zum standardmäßigen Versicherungs-Umfang des "Basis"- und "Komfort"-Tarifs.

Entscheidet sich der Versicherte für das wählbare Extra, übernimmt die DA Direkt innerhalb des ersten Jahres nach der Zulassung des Gebrauchtwagens im Falle eines Diebstahls oder eines Totalschadens den Kaufpreis. Ohne Kaufpreis-Entschädigung beziehungsweise nach Ablauf der Frist von zwölf Monaten beläuft sich der Ersatzanspruch auf den aktuellen Wiederbeschaffungs-Wert.

Neben Schäden am Fahrzeug infolge eines selbst verschuldeten Unfalls sowie eines Diebstahls greift die Vollkasko-Versicherung in weiteren Situationen. Hierzu gehören Schadensfälle, die auf Blitz, Überschwemmung, Hagel, Explosion, Bruchschäden an der Verglasung, Brand sowie Vandalismus zurückgehen. Darüber hinaus deckt die Vollkasko-Versicherung Tierschäden ab. Ohne zusätzliche Vereinbarungen versichern die "Basis"- und "Komfort"-Tarife Kollisionen mit Haarwild, Nutztieren und Federwild ab. Gegen Aufpreis greift der Schutz für Zusammenstöße mit Tieren aller Art.

Unmittelbare Schäden an den Kabeln, Leitungen oder Schläuchen, die ein Marder verursacht, fallen ebenfalls in den Versicherungs-Umfang bei der DA Direkt. Ergänzend besitzen Kunden die Möglichkeit, gegen einen Mehrbeitrag Folgeschäden eines Marderbisses bis zu einer Höhe von 3.000 Euro zu versichern.

Versicherungs-Gesellschaften steht das Recht zu, nach einer groben Fahrlässigkeit des Kunden die Leistungen zu kürzen. Die DA Direkt verzichtet auf besagtes Recht explizit. In beiden Tarif-Varianten räumt das Unternehmen einen sogenannten Verzicht auf grobe Fahrlässigkeit ein. Davon schließt die DA Direkt Schadensfälle ausdrücklich aus, die bei Fahrten unter Drogen- oder Alkohol-Einfluss entstehen. Zudem behält sich das Unternehmen die Einrede der groben Fahrlässigkeit nach einer Entwendung des versicherten Automobils vor.

Versicherungs-Schutz der Teilkasko bei der DA Direkt
Einige Versicherte wünschen sich einen Schutz für ihr Fahrzeug, der über den Umfang der Haftpflicht hinausgeht. Gleichzeitig lohnt sich bei älteren Fahrzeugen der Abschluss einer Vollkasko-Versicherung aufgrund der höheren Prämien nicht. Aus diesem Grund bieten die Versicherungs-Unternehmen mit der sogenannten Teilkasko eine Zwischenlösung an. Die Teilkasko versichert die folgenden Fälle:

  • Entwendung, vor allem Diebstahl,
  • Bruchschäden an der Verglasung,
  • Sturm,
  • Blitzschlag,
  • Brand,
  • Hagel,
  • Überschwemmung,
  • Explosion,
  • Innenraum-Vandalismus.

Dazu greift die Teilkasko-Versicherung der DA Direkt bei Zusammenstößen mit Haarwild (wie Wildschweine oder Rehe). Versicherte mit der Tarif-Variante "Basis" zahlen in derartigen Schadensfällen eine Selbstbeteiligung in Höhe von 500 Euro. Etwaige Sonderausstattung des Wagens versichert der "Basis"-Tarif im Rahmen der aufgelisteten Situationen bis zu 2.500 Euro. "Komfort"-Kunden profitieren von einer beitragsfreien Mitversicherung der Sonderausstattung bis zu einer Höhe von 10.000 Euro.

Fazit zur Kfz-Versicherung der DA Direkt

Zusammengefasst bietet die DA Direkt zwei unterschiedliche Tarife für Kfz-Versicherungen an. Die im Direktvertrieb erhältlichen Varianten "Basis" und "Komfort" richten sich an Personen unterschiedlicher Ansprüche. Preissensitive Kunden besitzen mit dem "Basis"-Tarif eine interessante Option. Interessenten, die einen größeren Versicherungs-Umfang wünschen, empfiehlt sich die "Komfort"-Alternative.

Im direkten Vergleich mit anderen Versicherungs-Unternehmen leistet die DA Direkt im "Komfort"-Tarif mitunter über dem Branchen-Durchschnitt, bleibt jedoch unter dem Niveau eines Premium-Tarifes. Hierbei fällt beispielsweise die stark eingeschränkte Frist der Neupreis-Entschädigung auf. Dafür beläuft sich die Deckungssumme pro geschädigte Person in der Haftpflicht mit 15 Millionen Euro auf einen hohen Betrag.

Falls Kunden keine Werkstatt-Bindung wünschen, verlangt die DA Direkt eine höhere Prämie. Die Reparatur in einer Partner-Werkstatt belohnt die DA Direkt mit zusätzlichen Dienstleistungen wie einem Hol- und Bring-Service, einer kostenlosen Reinigung und einem Ersatzwagen. Daher berichten die Kunden von guten Erfahrungen mit der DA Direkt Kfz-Versicherung.

Hast du Fragen zu DA Direkt?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

DA Direkt Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken

Unsere Ratgeber zu DA Direkt

Wird ein Zweitwagen bei DA Direkt günstiger eingestuft?

  Die DA Direkt bietet ihren Kunden die Möglichkeit an, den Zweitwagen günstiger einzustufen zu lassen, als das Erstfahrzeug. Die Versicherung ist somit für den zweiten Pkw günstiger, jedoch müssen dazu... [mehr]

Was bietet der Verkehrs-Rechtsschutz von DA Direkt?

  Bei der DA Direkt Allgemeine Versicherung AG handelt es sich um einen Direktversicherer der Zurich-Gruppe Deutschland. Ebenfalls ist DA Direkt ein Teil der weltweit tätigen Zurich Financial Service-Group, die ihren... [mehr]

Wie erreiche ich die DA Direkt?

  Auch wenn ich einmal die passende Versicherung für mich gefunden habe, dann kommt es immer mal wieder vor, dass ich zur Versicherung Kontakt aufnehmen muss. Ob bei Fragen oder im... [mehr]

Wie kündigt man bei der DA Direkt?

  Es ist immer so eine Sache, seine Versicherung zu Kündigen. Muss man viele Bürokratische Wege beschreiten um an sein Ziel zu kommen? Das habe ich mich gefragt als ich meine... [mehr]

Wann kann ich zu DA Direkt wechseln?

  Einfach mal die Autoversicherung wechseln. Das war mein Gedanken, als ich beschlossen hatte mir eine neue Sitzlandschaft zu kaufen und brauchte dafür Geld. Da mein üppiges Gehalt gerade so über... [mehr]

Was beinhaltet der Verkehrs Rechtsschutz der DA Direkt?

  Der Verkehrsrechtschutz der DA Direkt sichert einen in Streitfällen im Straßenverkehr ab. Hierfür muss das Fahrzeug versichert sein. Der zu zahlende Beitrag errechnet sich pro Fahrzeuge. Bis zu zwei Fahrzeuge... [mehr]

Wird der Zweitwagen günstiger eingestuft bei der DA Direkt?

  Vielleicht ziehen Sie es in Betracht, bei der DA Direkt eine Versicherung für Ihren Zweitwagen zu nutzen und damit auch noch genau richtig zu liegen? Wollen Sie auch wissen, ob... [mehr]

Welche Schäden deckt die Vollkasko der DA Direkt ab?

  Bei der DA Direkt kann ich bei meiner Kfz-Vollkaskoversicherung nachfolgend zwischen "Mein Tarif Basis" und den "Mein Tarif Komfort" wählen. Mein Tarif Basis Bei dieser Vollkaskoversicherung sind Zusammenstöße mit Wildschweine,... [mehr]

Welche Schäden deckt die Teilkasko der DA Direkt?

  Jeder muss sich irgendwann einmal damit beschäftigen. Es nervt und man muss sich viel informieren. Und es kostet Nerven, braucht man sie dann mal. Egal, ob nur einmal im Leben... [mehr]

Wie funktioniert die Rabattübertragung bei der DA Direkt?

  Im Zuge einer Rabattübertragung ist es möglich, die erreichte Schadensfreiheitsklasse, kurz auch SF-Klasse genannt, von einer Person auf eine andere übertragen zu lassen. Dies ist sehr praktisch, da bei einem... [mehr]

Wie erfolgt die Einstufung bei der Kfz-Versicherung der DA Direkt?

  Die Einstufung, bei der DA Direkt Kfz-Versicherung, bietet drei unterschiedliche Möglichkeiten der Einstufung in die Schadenfreiheitsklasse an. Abhängig von unterschiedlichen Faktoren wird der Kunde in die jeweilige Schadensfreiheitsklasse eingestuft. Je... [mehr]
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten