7mobile Erfahrungen

Was ist eigentlich 7mobile?

Erfahrungen der Kunden mit 7mobile.de

Günstige Smartphones, attraktive Angebote und gute Erfahrungen – 7mobile lockt Interessenten mit überzeugenden Attributen. Bei 7mobile.de handelt es sich um einen Onlineshop, der zur Seven Mobile Communications oHG gehört. Der im Jahr 2001 gegründete Anbieter konzentriert sich hauptsächlich auf den Vertrieb von Smartphones & Tablet-PCs. Er bietet die Geräte einzeln oder in Kombination mit einem Tarif an.

Alternativ erhalten Interessenten Tarife ohne ein Endgerät. Bezüglich der Tarife offeriert 7mobile Produkte aller gängigen Anbieter. Dazu gehören beispielsweise Telekom, Vodafone, O2, Base, otelo, congstar oder klarmobil. Die Kunden berichten von zufriedenstellenden Erfahrungen mit 7mobile, da das Unternehmen mit einem guten Service und einem schnellen Versand überzeugt. Beratung erhalten Interessenten am Telefon oder in einem kostenlosen Live-Chat. Angesichts der positiven Resonanz lohnt sich ein genauer Blick auf den Onlineshop. Der nachfolgende Artikel stellt das Produkt-Portfolio von 7mobile detailliert vor.

Weitere Informationen zu 7mobile
Erfahrungen mit 7mobile
Angebot
Service
Konditionen
Lieferzeiten
Preis-Leistungsverhältnis
Bewertungen zu 7mobile
1 Stern
  (0%)
 
2 Sterne
  (0%)
 
3 Sterne
  (0%)
 
4 Sterne
  (40%)
 
5 Sterne
  (60%)
 
 
4,60 von 5 Sternen
von insgesamt5 Bewertungen
 
Bewertung zu 7mobile abgeben
Bewertung zu 7mobile abgeben
Hier können Sie 7mobile Produkte bequem kaufen

Erfahrungen unserer User mit 7mobile

Unbekannt
Unbekannt
5 Sterne
Ich bin sehr zufrieden mit 7mobile.de, auf vielen sonstigen Seiten sieht man immer Kritik, bei mir hat alles super geklappt und das noch zu top Preisen.

Werde Mitglied

Erfahrungen teilen

Besuchern helfen

Wissen teilen

Besucher informieren

Meinung teilen

Produkte bewerten

Belohnungen kassieren

Weitere Informationen zu 7mobile

Das Angebots-Portfolio von 7mobile.de

Der vorliegende Artikel erklärt die guten Erfahrungen mit 7mobile vonseiten der Käufer. Die Seven Mobile Communications oHG gründete 2001 den Onlineshop 7mobile.de. Das Hamburger Unternehmen bietet über besagte Internetseite eine breite Auswahl an Smartphones, Tablets und Mobilfunk-Tarifen an. Die Konzeption der Angebote und die Annahme von Bestellungen fällt in den Verantwortungs-Bereich der 24service GmbH. Die Gründung der 24service GmbH datiert auf das Jahr 2008.

Auf der Seite des Onlineshops widmen sich die Betreiber der Frage, welche Gründe aus Sicht der Kunden für sie sprechen. Als Antwort führen sie die große Auswahl an preislich attraktiven Handys und passenden Mobilfunk-Verträgen an. Zusätzlich argumentiert 7mobile weiter, lege das Unternehmen großen Wert auf Kundenservice. Das bestätigen die guten Erfahrungen mit 7mobile, von denen die Käufer nach einer abgeschlossenen Bestellung berichten.

7mobile.de beschreibt sich selbst als einen der führenden Akteure unter den von Anbietern unabhängigen Smartphone-Shops im World Wide Web. An sieben Tagen in der Woche bestellen Interessenten über die Plattform aktuelle Smartphone- und Tablet-Modelle. Bei Bedarf verkauft 7mobile die Geräte in Verbindung mit einem passenden Vertrag.

Im Hinblick auf die Tarife setzt sich die von den Handy-Modellen bekannte große Auswahl fort. Kunden erhalten über den Shop Originalverträge von einem der vier Netzbetreiber aus Deutschland. Hierzu gehören neben T-Mobile und Vodafone die beiden Unternehmen E-Plus und O2. Die letztgenannten Firmen arbeiten mittlerweile im Zuge einer Fusion zusammen. Die betroffenen Kunden nutzen seitdem beide Mobilfunk-Netze.

Zusätzlich bietet 7mobile.de Tarife von diversen Service-Providern an. Dabei handelt es sich um Mobilfunk-Anbieter, die keine eigene Netz-Infrastruktur besitzen. Sie nutzen stattdessen die von einem der vier aufgezählten Betreiber. Interessenten buchen beim vorgestellten Shop wahlweise Produkte von den Service-Providern mobilcom-debitel, congstar, klarmobil oder Drillisch Telecom. 7mobile akzeptiert die beinahe beliebige Kombination von den angebotenen Smartphones mit einem der zur Verfügung stehenden Mobilfunk-Verträge. Daraus resultieren umfangreiche Auswahl-Möglichkeiten.

Aufbau des Onlineshops

Der betrachtete Internetauftritt unterteilt sich in vier Kategorien. Neben der Startseite bietet 7mobile.de die Rubriken "Smartphones & Tablets", "Tarife", "Zugaben" und "handynews". Außerdem gehört ein ausführliches Infocenter zur Homepage. Dort findet der Nutzer neben einem FAQ-Bereich Informationen über Garantie und Gewährleistung, über das Unternehmen, zu den AGBs oder zum Widerrufsrecht.

Besonderheit bei 7mobile.de: die "Zugaben"

In der Liste der Rubriken von 7mobile.de fällt die Sparte "Zugaben" auf. Darin unterscheidet sich der Shop von zahlreichen Konkurrenten. Über besagten Menüpunkt gelangt der Kunde zu einer Reihe an besonderen Angeboten. In der Kategorie "Handys und Zugaben" erweitert 7mobile die Kombination aus Smartphone und Tarif um weitere Endgeräte.

Dadurch erhält der Käufer zusätzlich attraktive weitere Geräte wie beispielsweise ein LCD-TV mit Full-HD-Auflösung, eine aktuelle Spielekonsole oder ein MacBook. Zusätzlich gibt es eine Unterkategorie namens "Sonderaktion". Dort vertreibt der Shop Produkte wie einen Grill oder ein Mountainbike.

Selbstverständlich stehen die Zugaben nicht bei allen verfügbaren Mobilfunk-Tarifen zur Auswahl. Zu jeder angebotenen Zugabe listet 7mobile die infrage kommenden Tarife und die zur Auswahl stehenden Smartphones auf. Hieraus ergeben sich interessante "Bundles", bei denen der Kunde im Vergleich zu den Einzelpreisen erheblich spart. Das danken die Käufer mit Berichten über gute 7mobile-Erfahrungen.
Diverse Such-Optionen erleichtern die Auswahl eines Smartphones
Interessiert sich der Website-Besucher für ein neues Smartphone oder ein Tablet, ruft er die gleichnamige Kategorie "Smartphones & Tablets" auf. Anschließend stehen ihm verschiedene Navigations- und Filter-Einstellungen zur Verfügung:

  • Suche nach Herstellern,
  • "Handysuche",
  • "Profisuche",
  • Handyvergleich,
  • Sonderposten,
  • Handyberatung.

Beim Menüpunkt Hersteller blendet 7mobile sämtliche Marken ein, von denen der Onlineshop eines oder mehrere Modelle anbietet. Darunter befinden sich bekannte Branchengrößen wie Apple, Samsung, HTC, Microsoft oder LG. Daneben bietet 7mobile Geräte von Herstellern wie Huawei, Motorola, ASUS, ZTE und Alcatel.

"Handysuche" mit vier kaufentscheidenden Kriterien

In der Handysuche grenzt der Interessent anhand vier wichtiger Kriterien die Modell-Auswahl ein. Der Besucher gibt zunächst den bevorzugten Hersteller an. Im zweiten Schritt wählt er aus, welche Farbe er wünscht. Daraufhin folgen Angaben zum favorisierten Betriebssystem.

Als Letztes erkundigt sich die Plattform nach dem präferierten Handytyp. Diesbezüglich unterscheidet die Suchfunktion etwa zwischen Quadcore-, LTE-, Kamera-, Navigations- oder Musik-Handys. Ausgehend von den Antworten blendet 7mobile in der Handysuche alle Smartphones und Tablets ein, die mit den gewünschten Kriterien übereinstimmen. Dadurch findet der Nutzer mit wenigen Klicks diejenigen intelligenten Mobiltelefone, die zu seinen individuellen Anforderungen passen.

7mobile unterteilt die gefundenen Smartphone-Modelle in vier verschiedene Bereiche. In der Spalte "Handy ohne Preise" findet der Sucher ein geeignetes Modell mit Vertrag. Falls er stattdessen ein neues Smartphone ohne Bindung sucht, wählt er den Reiter "Preise ohne Tarif" aus. Unter "Preise mit 7mobile Tarifempfehlung" erwarten den Interessenten attraktive Smartphone-Tarif-Kombinationen.

Sofern der Abnehmer Wert legt auf Erfahrungen mit 7mobile von früheren Käufern, navigiert er zum Reiter "Handy mit Bewertungen". Hier führt 7mobile ausschließlich Modelle auf, zu denen Kunden-Rezensionen inklusive einer Weiterempfehlungs-Quote vorliegen. Die letztgenannte Orientierungshilfe begünstigt gute Erfahrungen mit 7mobile.

Alternativ: vom Tarif zum Smartphone

Als Alternative zum beschriebenen Vorgehen vom Smartphone zum Tablet existiert die Option, mit der Tarif-Auswahl zu beginnen. Unter der zugehörigen Rubrik führt 7mobile alle potenziellen Provider an. Der Käufer entscheidet sich im Rahmen des Bestellprozesses zunächst für einen Anbieter.

Daraufhin blendet der Shop die konkreten Tarife ein. Das erfolgt in übersichtlicher Tabellenform. In den unterschiedlichen Spalten informiert die Plattform über besondere Features eines jeden Tarifs, über die monatliche Grundgebühr und über die anfallenden Anschluss-Preise. Die letzte Spalte der Tabelle enthält einen Link zu den Tarifdetails.

"Profisuche" mit einem umfangreichen Katalog an Kriterien

Die Profisuche vervielfältigt die zur Auswahl stehenden Suchkriterien. Der Nutzer gibt anhand eines umfangreichen Kriterien-Katalogs Auskunft über die persönlichen Anforderungen an das zu kaufende Smartphone. Das danken selbst anspruchsvolle Käufer mit positiven Hinweisen auf ihre Erfahrungen mit 7mobile.

Die Profisuche beginnt mit allgemeinen Daten. Hier gibt der Nutzer an, welche Prozessor-Art er bevorzugt. Er wählt zwischen Dualcore-, Quadcore- und Octacore-Prozessor. Außerdem besteht die Option, das Kriterium "Dual-SIM-Handy" zu aktivieren. Ferner stehen bei "allgemeine Daten" die Optionen "vollständige Hardware-Tastatur", "Outdoor-Handy" sowie "Fingerabdruck-Sensor" bereit. Ein wichtiger Punkt stellt zudem die Frage nach dem Touchscreen dar.

Zusätzlich fragt 7mobile bei der Profisuche nach den unterstützten Standards für die Datenübertragung. Die suchende Person gibt an, ob sie HSDPA bis 7 oder 21 Mbit/s, HSPA+ (bis 42 Mbit/s) oder LTE (150 Mbit/s) beziehungsweise LTE+ (300 Mbit/s) benötigt. Die Wahl beeinflusst später die Entscheidung für einen Handytarif. Einige der angebotenen Handyverträge beinhalten schnelle Datenübertragungs-Raten für das Internet im LTE-Bereich. Das nutzt der Kunde nur aus, wenn er ein Smartphone mit LTE-Unterstützung besitzt.

Neben den allgemeinen Daten und der Datenübertragung bildet das Betriebssystem den dritten Kriterien-Block. Ergänzend zu den reinen technischen Details erweitert 7mobile die Profisuche um Bewertungen früherer Kunden. Auf einer Skala von einem bis fünf Sternen schränkt der Suchende die Ergebnisse auf Basis von Kunden-Bewertungen ein.

Berichter über Erfahrungen von 7mobile-Käufern stehen für verschiedene Punkte wie Verarbeitung, Stabilität, Design, Display, Laufzeit des Akkus oder das Gewicht zur Verfügung. Als fünfte und letzte Frage erkundigt sich die Software der Profisuche nach der Aktualität. Unter "Wie aktuell darf das Handy sein?" findet der Nutzer die Antwort-Möglichkeiten "egal", "noch nicht veröffentlicht", "gerade erschienen" sowie "relativ neu".

Überblick über geeignete Smartphones im "Handyvergleich"

Trotz unterschiedlicher Such-Optionen erschwert die große Auswahl an verfügbaren Smartphones die Entscheidung für eine konkrete Ausführung. An diesem Punkt setzt der Handyvergleich an. Der Nutzer wählt bis zu vier unterschiedliche Smartphone-Modelle aus. Daraufhin listet der Vergleich die Daten der einzelnen Geräte auf. Die direkte Gegenüberstellung der infrage kommenden Smartphones erleichtert eine definitive Kauf-Entscheidung.

Geräte ohne SIM- oder Netlock

In der Regel verkauft 7mobile über den Onlineshop Smartphones ohne SIM- oder Netlock. Dadurch existieren keine Einschränkungen hinsichtlich des Einsatzes des Gerätes in unterschiedlichen Mobilfunk-Netzen, was die Kunden mit guten 7mobile-Erfahrungen danken. Sofern ein Smartphone ausnahmsweise einen Netlock besitzt, weist der Plattform-Betreiber in der zugehörigen Produkt-Beschreibung ausdrücklich auf die Tatsache hin.

Mitnahme der Rufnummer beim Abschluss eines neuen Vertrags

Im Rahmen der Bestellung eines neuen Tarifs bietet 7mobile seinen Kunden eine Rufnummern-Portierung an. Hierbei behält der Kunde seine bisherige Mobilfunk-Nummer, selbst wenn sie von einem anderen Anbieter stammt.

Der Vorgang setzt die rechtzeitige und fristgerechte Kündigung des Vertrags beim Altanbieter voraus. Das Recht zur Portierung beginnt frühestens vier Monate vor dem Vertrags-Ende. Umgekehrt gilt der Zeitraum maximal bis 30 Tage nach Ablauf eines Mobilfunk-Vertrags. Normalerweise nimmt die Mitnahme der Rufnummer rund zwei bis drei Wochen in Anspruch.

Fazit zum vorgestellten Angebot von 7mobile

Letztendlich überzeugt 7mobile durch ein umfangreiches Smartphone-, Tablet- und Tarif-Sortiment. Diverse Such-Optionen erleichtern dem Kunden die Entscheidung für eines der angebotenen Modelle oder Verträge. Eine Besonderheit bei 7mobile stellen die "Zugaben" dar. Hierbei erhält der Käufer zu seiner Bestellung beispielsweise einen Full-HD-TV, einen PC oder eine Spielekonsole.

Das vorgestellte vielfältige Angebot führt zu guten 7mobile-Erfahrungen bei den Kunden. Der Shop berichtet diesbezüglich von über 800.000 zufriedenen Käufern, die in der Vergangenheit eines der preislich attraktiven Smartphones beziehungsweise einen passenden Tarif erwarben. Der Service mit persönlicher Beratung am Telefon oder per Live-Chat rundet die Leistung von 7mobile ab. Dadurch ergibt sich im Fazit eine insgesamt durchaus positive Bewertung des Händlers.

Hast du Fragen zu 7mobile?

Du kannst uns hier deine Frage stellen und wir werden uns umgehend um eine Antwort bemühen um Dir so gut wie möglich helfen zu können.
Deine Frage und die passende Antwort findest du dann unten auf dieser Seite.

7mobile Erfahrungsbericht schreiben

Lesen Sie bitte vor dem Schreiben unseren Leitfaden für hilfreiche Erfahrungen. Öffnet sich im neuen Fenster.
Mindestlänge 80 Zeichen
Abschicken
Copyright Hilfreiche-Erfahrungen.de alle Rechte vorbehalten